Audienz beim „Lebenden Buddha“ / „Meaning of Life“-Retreat im Amankora

Abgelegt unter: Freizeit |


Wo kann man Achtsamkeit und Spiritualität wohl
besser erleben als im „Land des Glücks“? Bhutan, einziges noch
existierendes buddhistisches Königreich im Himalaya, ist von tief
verwurzelter Religiosität geprägt und auf faszinierende Weise
mystisch. Prächtige Tempel und festungsähnliche Dzongs, Gebetsfahnen
und Schreine prägen das Bild. Eine atemberaubend schöne Landschaft
aus mächtigen Gipfeln, tiefen Schluchten und grünen Reisterrassen
bildet die Kulisse für ein entschleunigtes Alltagsleben. Amankora
bietet seinen Gästen eine unvergessliche Expedition in das „Land des
Donnerdrachens“ – und auch ein Stück zu sich selbst.

Das Amankora hat die Ehre, einen der höchsten Würdenträger der
buddhistischen Welt willkommen zu heißen: Vom 10. – 18. September
2017 ist Seine Eminenz der 9. Neyphug Trülku Rinpoche beim „Meaning
of Life“-Retreat zu Gast. Übersetzt bedeutet Rinpoche „Kostbarer“,
während Trülku für „lebender Buddha“ steht. Der Rinpoche, ein
wiedergeborener Lama, gilt als einer der größten lebenden Lehrer
Bhutans und einer der sieben spirituellen Söhne des Großen Terton,
Pema Lingpa.

Die Gäste des Amankora haben die einzigartige Gelegenheit, den
Rinpoche persönlich kennenzulernen und von ihm zu lernen. Er wird
nicht nur allmorgendliche Meditationssessions abhalten, sondern ihnen
auch in Sitzungen für Lebensberatung und Unterricht in den
buddhistischen Lehren zur Verfügung stehen, außerdem können
gemeinsame Tempelbesuche unternommen werden. Der Rinpoche ist als
äußerst inspirierender Meister bekannt, aus dessen Worten große
Bescheidenheit ebenso wie Weisheit und Mitgefühl sprechen,
angereichert mit einer guten Portion Humor.

Das achttägige „Meaning of Life“-Retreat führt von Thimphu über
Gangtey und Punakha nach Paro und beinhaltet jeweils zwei
Übernachtungen in jeder Amankora Lodge sowie alle Mahlzeiten,
Picknicks und Hausgetränke, Ausflüge, Flughafen-Transfers,
Wäscheservice, private Limousine mit Chauffeur und englischsprachigem
Guide, Yoga, Meditation, Lesungen sowie eine Spa-Behandlung. Preise
auf Anfrage.

Ab sofort buchbar. E-Mail: reservations@amanresorts.com; Internet:
www.aman.com

Pressekontakt:
Pressebüro Aman: SvO PR, Tel: +49(0)303212002 www.svo-pr.com

Original-Content von: Amanresorts, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von am 29. Juni 2017. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste