Ausgezeichnet

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen |


Kleine Inseln, weitreichende Entspannung: Die Four Seasons Resorts Maldives befinden sich im Baa und im North Male Atoll des bekannten Inselstaats. Mit ihren innovativen Spa-Konzepten verhelfen die Resorts ihren Gästen zu Entspannung sowie zu körperlichem und geistigem Wohlbefinden.

Das The Spa & Ayurvedic Retreat des Four Seasons Resort Maldives at Landaa Giraavaru wurde bei den Gala Spa Awards 2016 als „Best Innovative Spa Concept“ ausgezeichnet. Die traditionelle indische Heilkunst Ayurveda wird hier mit Aspekten der westlichen Medizin kombiniert. Die Landschaft, über die sich das 1,2 Hektar große Spa erstreckt, wird in die natürliche Heilkraft der Spa-Anwendungen einbezogen, welche unter dem Motto „The Healing Heart of Landaa“ stehen. Die holistischen Behandlungsansätze werden mit individuellen und auf den Gast zugeschnittenen Anwendungen ergänzt und ermöglichen somit maßgeschneiderte Wellnesserlebnisse. Darüber hinaus bietet das Four Seasons Resort Maldives at Landaa Giraavaru eine Reihe unterschiedlicher Yoga-Möglichkeiten an, darunter Antigravity Yoga sowie einen Yoga Energy Trail. Dieser moderne „Trimm-dich-Pfad“ mit 15 Yoga-Übungen ist ein besonderes Highlight. In etwa 75 Minuten testen und verbessern Gäste ihre Kraft, Flexibilität und Ausdauer vor maledivischer Kulisse. Der Yoga Energy Trail kann selbst oder mit einem Yogi des Resorts innerhalb einer geführten Tour entdeckt werden.

Die nächtlichen Wellnessanwendungen „Secrets of the Sea“ im Four Seasons Resort Maldives at Kuda Huraa ermöglichen ganzheitliche Erholung, umgeben vom abendlichen Rauschen des Ozeans. Die so genannten „Night Spa“-Behandlungen finden im The Island Spa statt, das sich auf einer eigenen Insel in der Lagune befindet. Nachdem das Spa für den Tag schließt, öffnet sich ab 22 Uhr die Welt des „The Night Spa“. Die nächtlichen Treatments sind jeden Abend exklusiv für einen Gast oder ein Paar reserviert. Ein „dhoni“ (traditionelles maledivisches Boot) bringt die Gäste zur kerzenbeleuchteten Spa-Insel, auf der sie 150 Minuten lang mit einem erfrischenden Gigartina Beauty-Bad, warmen Wickeln mit Bachblüten-Essenzen, einer Kuda Huraa Healing Waters-Massage sowie einer Vagus-Gesichtsbehandlung verwöhnt werden.

Beitrag von am 18. Juli 2017. Abgelegt unter Urlaub & Reisen. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste