Blöder Sommer!

Abgelegt unter: Gesundheit |


Ja, er kommt. Jedes Jahr. Und dennoch sind wir immer wieder überrascht davon, wie schnell er dann da ist. Der Sommer. Er bringt uns Lebensfreude, warme Temperaturen, gesellige Runden und ein Problem: Die Sommerkleidung passt nicht mehr, oder die Silhouette ist einfach noch nicht so, wie wir es uns eigentlich vorgenommen haben. Als noch alles im Winterschlaf war… Jetzt ist es jedoch einfach Fakt: Er ist da! So schön wie wir ihn finden, so blöd ist er auch manchmal. Deswegen kommen hier Tipps, wie das Fett zum Schmelzen gebracht werden kann.
Kein Stress! Das wird schon
Stress ist ungesund. Auch für unseren Körper. Wer sich jetzt zusätzlich unter Druck setzt, sorgt dafür, dass verschiedene Körperfunktionen lahmgelegt, oder verlangsamt werden. Der Körper braucht nämlich dann all seine Kraft, gegen den Stress zu arbeiten. Also: Ruhig Blut, das wird schon! Die Sommerfigur wird also deutlich einfacher in greifbare Nähe rücken, wenn wir uns erst einmal beruhigen. Nur keine Panik. Wir brauchen nämlich unseren Organismus, damit er den Stoffwechsel anregt. Und dieser wiederum bringt uns unserem Ziel, der gewünschten Figur, schneller näher. Außerdem sorgt Stress auch ganz schnell dazu, dass wir nicht mehr auf die Ernährung achten, und unser Körper Fette einlagert. Dies wäre dann das Gegenteil von dem, was wir jetzt gerade als Wunsch deklariert haben.
Bewegung, frische Luft und kleine Hilfsmittel
Ganz wichtig ist jetzt: Die richtige Ernährung, ausreichend Bewegung und natürlich sind auch kleinen Hilfsmittel erlaubt. Gerade jetzt, wo das Wetter so herrlich ist, macht es Spaß sich draußen zu bewegen. Ob ein zackiger Spaziergang, joggen oder walken Fahrrad fahren oder schwimmen, alles was den Stoffwechsel anregt ist: Bingo! So wird nämlich direkt Fett verbrannt. Zudem sollte die Ernährung möglichst gesund und ausgewogen sein. Wer seine Mahlzeiten auf 5 Portionen am Tag verteilt, sorgt dafür, dass der Stoffwechsel oben bleibt. So ist die Gefahr, Fett einzulagern reduzierter. Nahrungsergänzungsmittel können zudem helfen, den Stoffwechsel anzuregen. Denn er ist der Hauptmotor für die Fettreduktion und -Verbrennung im Körper.
Passende Nahrungsergänzungsmittel zur Fettreduktion
Bei der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln sollte zwingend auf die Anweisung in der Packungsbeilage geachtet werden. Dazu sollten die gewählten Produkte hochwertig sein, und möglichst mit puren und natürlichen Stoffen versehen sein. Diese werden vom Körper üblicherweise besser verwertet, als chemische Inhaltsstoffe. Hier bieten sich vor allem Quantamin® AKTIV Sticks an. Sie sind mittlerweile ein Top-Renner in diesem Bereich und das natürlich nicht ohne Grund. Weiterhin kann auch die Einnahme von Enzym-Komplex von Decouvie empfohlen werden. Diese Tabletten dienen zur Unterstützung des Stoffwechsels und können das Immunsystem stärken sowie die Verdauung anregen.
Möchten Sie Informationen zu den angesprochenen Produkten, oder möchten Sie mehr über Nahrungsergänzungsmittel und Ernährung erfahren, so besuchen Sie die Seite www.decouvie.com.
Verfasser:
Leoni-Daniela Unfried PR
Kontakt & weitere Informationen:
DecouVie GmbH
Bräugasse 2
D 91799 Rehlingen
Tel: +49 9142 96880
Email: info@decouvie.com

Eine wichtige Bedingung für ein gesundes Leben voll Vitalität, Energie und optimaler Regeneration, ist eine ausgewogene Ernährung und Bewegung.
Wir von DecouVie® haben in Zusammenarbeit mit führenden Ärzten, Pharmazeuten und Ernährungswissenschaftlern eine Reihe von wirksamen Produkten entwickelt. Für uns steht dabei die Qualität der Erzeugnisse an erster Stelle.
Der Gebrauch von natürlichen Ingredienzien und standardisierten Extrakten (wobei die Konzentration der aktiven Bestandteile standardisiert ist) garantiert die optimale Bioverfügbarkeit in jedem unserer Produkte.
– Beste Qualität: Wir verwenden ausschließlich Ingredienzien von hochwertiger Qualität, was durch aufwändige Analyseverfahren sichergestellt wird.
– ISO: Seit Dezember 2008 haben wir ein Qualitätsmanagement gemäß ISO 9001:2000 eingeführt.
– GMP und HACCP: Die Produktion erfolgt in anerkannten Laboratorien unter Aufsicht von Pharmazeuten unter den Richtlinien GMP (Good Manufactoring Practices) und HACCP (Hazard Analysis Control Critical Points).
– Verpackung und Lagerung: Unsere Lagerung und Verpackung gewährleisten den Erhalt der Bioenergetik der Produkte.
– Alle unsere Produkte sind in Deutschland beim Bundesamt für Verbraucherschutz registriert. Sie verfügen über eine Pharma- Zentralnummer (PZN) und sind in allen deutschen und österreichischen Apotheken erhältlich!
– Produktentwicklung: Alle neuen Formulierungen werden durch ein Team von Medizinern und Pharmazeuten entwickelt und folgen dem Prinzip der orthomolekularen Medizin und der Naturheilkunde.
Ein professionelles Team steht Ihnen jederzeit für Anfragen und Anregungen zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!

Beitrag von am 19. Juni 2017. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste