Eine einzigartige Aman-Reise durch Laos und Kambodscha

Abgelegt unter: Freizeit |


Nicht nur geografisch liegen Laos und Kambodscha
zwischen China und Indien. Auch kulturell wurden die Staaten über
Jahrhunderte von ihren Nachbarn beeinflusst. Einen tiefen Einblick in
die Gesellschaft, Kultur und Natur dieser Länder bietet das
„Indochina Past & Present“-Package. Die Gäste verbringen je drei
Nächte im Amantaka (Laos) und im Amansara (Kambodscha). Die Reise
kann neuerdings zudem mit einem Aufenthalt in Amans Beach- und
Sparesorts Amanpuri (Thailand) und Amanoi (Vietnam) verlängert
werden.

Im Herzen der einstigen laotischen Königsstadt Luang Prabang,
UNESCO-Weltkulturerbe, liegt Amantaka. Seine 24 Suiten entfalten sich
in einem historischen Kolonial-Ensemble und bieten eigene
Privatpools. Mit einem Guide erkunden die Gäste Luang Prabang mit
seinen zahlreichen Tempeln und Märkten. Nach vielen neuen Eindrücken
lässt es sich bei einer Amantaka-Massage entspannen. Eine spirituelle
Opfergabe an die Mönche, ein Afternoon-Tea mit dem Kulturberater des
Amantaka und die traditionelle Baci-Glückszeremonie sind weitere
Höhepunkte des Aufenthalts.

Im kambodschanischen Siem Reap ist die frühere Gästevilla König
Sihanouks das Domizil der Gäste. Das heutige Amansara wurde 1962 von
einem französischen Architekten erbaut. Alle 24 Suiten bestechen
durch einen minimalistischen Schwarz-Weiß-Stil, in dem traditionelle
Kalksteinreliefs kunstvolle Akzente setzen. Das Amansara liegt nur
wenige Kilometer von der weltberühmten Tempelstadt Angkor entfernt.
Bevor täglich die faszinierenden Stätten der Khmer-Dynastie bei einer
privaten Führung erkundet werden, genießen die Gäste ein
traditionelles Frühstück in Amansaras Khmer-Dorfhaus, einem
zauberhaften Refugium am Rande von Angkor. Eine Jasminblütensegnung
am Nachmittag im Spa sorgt für Entspannung.

Das Package „Indochina Past & Present“ enthält je drei Nächte pro
Resort, pro Tag ein bis zwei der oben beschriebenen Aktivitäten,
Airporttransfers, Halbpension inklusive nichtalkoholischer
Hausgetränke und Wäscherei. Preis pro Nacht in einer Suite
(Doppelbelegung) ab 750 Euro (exkl. Steuern und Gebühren).

Ab sofort buchbar: www.aman.com

Pressekontakt:
Pressebüro Aman: SvO PR, Tel +49(0)303212002 www.svo-pr.com

Original-Content von: Amanresorts, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von am 30. Juni 2017. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste