EUROPA (Sony Music) setzt bei Produktneueinführung auf Podcasts

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


>

München/Berlin 29. Dezember 2009: Das Label EUROPA (Sony Music) hat die ET-Media, Berlin beauftragt, den Podcast für die Produktneueinführung des Hörspiels “Dragonbound“ zu produzieren. Das Abenteuer-Fantasy-Hörspiel erscheint am 15. Januar 2010 und wird zunächst ausschließlich als Download im Apple iTunes Store vertrieben. Folgerichtig hat sich EUROPA daher für einen Podcast entschieden, um auf das Audio-Adventure aufmerksam zu machen. Dazu Barbara Wanner, zuständige Marketing Managerin des Labels: “Wir wollen Hörern und Interessierten mit dem Podcast einen echten, redaktionell aufbereiteten Mehrwert bieten. Dabei stehen Informationen zum Inhalt und zum Entstehungsprozess der Serie “Dragonbound“ im Fokus der Produktion. Etwaige werbliche Elemente spielen nur eine sehr untergeordnete Rolle.“
Der erste Podcast ist am 11. Dezember 2009 erschienen, Teil zwei am 18. Dezember 2009. Der dritte Teil ist ab dem 1. Januar 2010 verfügbar. Die ET-Media hat für das Label EUROPA (Sony Music) unter anderem bereits die Hörfunk-PressKits zur Jubiläumsfolge 125 der Hörspielserie “Die drei ???“ sowie zur jüngsten Live-Bühnentour der Kultserie im Herbst 2009 produziert.
Der Podcast zur Serie “Dragonbound“ ist für den EUROPEAN PODCAST AWARD in der Kategorie “Professional – Podcasts von Medienunternehmen“ nominiert. Die Produktion ist abrufbar via iTunes oder u.a. über podcast.de. Link: http://www.podcast.de/episode/1429417/Dragonbound_Podcast_Folge_1

Über die ET-Media, Berlin
Die ET-MEDIA produziert zum einen Hörfunkbeiträge wie Reportagen, gebaute Beiträge, Moderationen mit O-Tönen etc. für Radiostationen. Darüber hinaus gehören Unternehmenspodcasts für Konzerne und KMU sowie Audio-Content wie Interviews, Claims und Trailer zum Leistungsportfolio.
Das Leitbild der Produktionen ist die strenge Einhaltung journalistischer Grundsätze: “Umfassende Recherche, Objektivität, Nachrichtenwert, Klarheit und Aussagekraft und natürlich der meinungsbildende Charakter bilden die Grundlage aller redaktionellen Inhalte“, betont der Gründer und Inhaber der ET-Media, der Berliner Journalist Frank M. Wagner.

Pressekontakt
Kühl PR
Büro Berlin
Frank Wagner
Postfach 10 03 53
10563 Berlin
Tel.: 030 / 28 03 14-30
Mobil: 0177 / 744 59 34
E-Mail: frank.wagner@kuehlpr.de
Web: www.kuehlpr.de

Beitrag von am 29. Dezember 2009. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste