„Fishing for Elements“ im Zillertaler ElisabethHotel

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen |


Das ElisabethHotel in Mayrhofen zählt zu den besten Adressen des Zillertals – ausschließlich für erwachsene Gäste. In den eigenen Fischwässern in der elementaren Landschaft der Ziller Gründe gehen ausgewachsene Prachtexemplare an den Haken.

Zillergrund, Zemmgrund und Stilluptal: Mitten im 379 km² großen Hochgebirgs-Naturpark Zillertal, der bei Mayrhofen beginnt, hat das ElisabethHotel seine eigenen Fischwässer. Angler schätzen die mit Saiblingen, Regenbogen- und Bachforellen gut besetzten Gletscherbäche ebenso wie die stehenden Gewässer und die atemberaubende Bergwelt der Zillertaler Alpen ringsum – mit ihren Dreitausendern, wilden Schluchten und 80 Gletschern. An den wilden Gletscherbächen wird mit Fliege gefischt, im Stillup-Speichersee auch mit Naturködern. Was nach einem herrlichen Tag am Wasser im Fischkorb landet, wird auf Wunsch vom Küchenteam zum Abendessen im Hotel zubereitet. Dazwischen gehen sich ein paar Bahnen im Indoorpool des 1.400 m2 großen Elisense Spa aus, eine herrlich entspannende Rückenmassage oder eine Schwitzeinheit im Dampfbad. Wenn der Duft nach gebratenem Fisch über den gemütlichen Tiroler Restaurantstuben liegt und der dazu passende Weißwein serviert wird, findet ein perfekter Tag einen köstlichen Abschluss. Wer weiß, vielleicht lässt man sich vor dem nächsten „Fischzug“ am nächsten Tag von Bergführer Otto noch ein paar Schätze im hinteren Zillertal zeigen. Das ElisabethHotel wurde erst vor drei Jahren vom Zillertaler Traditionsgastronom Josef Moigg nach aufwändigem Um- und Neubau als modernes Design- & Lifestylehotel ausschließlich für Erwachsene wiedereröffnet. Gastgeberfamilie Moigg betreibt außerdem das alteingesessene Hotel Neuhaus am Mayrhofner Marktplatz, in dem sich Familien ihren Traumurlaub angeln. www.elisabethhotel.com

Fliegenfischen im Zillertal (24.05.–05.11.17)
Leistungen: 4 Nächte im Zimmer nach Wahl inkl. Frühstücksbuffet mit Eierküche und vitaler Ecke bis 11 Uhr, Nachmittagssnack mit pikanten und süßen Kleinigkeiten, Gourmetmenü am Abend mit Salatbuffet und Käseauswahl, pro Zimmer Fischerkarte für 3 Tage, Zugang zum Elisense Spa mit 17 m Indoorpool, Relaxlounge, Saunen, Außenluftbereich, Ruheplätzen und Anwendungsprogramm, Fitnessbereich (Bademäntel, -tücher und -schuhe am Zimmer) – Preis: ab 617 Euro p. P.

2.340 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Beitrag von am 29. Juni 2017. Abgelegt unter Urlaub & Reisen. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste