Foodwatch kritisiert den Entwurf der Mineralöl-VO

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten |


Wie zu erwarten war, geht Foodwatch der Entwurf der Mineralöl-VO nicht weit genug. Die Vorgaben seien viel zu lasch. Mineralöle und hunderte andere gefährliche Stoffe könnten daher weiterhin nahezu ungehindert auf Lebensmittel übergehen. Aus der Sicht von Foodwatch gebe es 3 Schwachstellen:
– Unwirksame bzw. schwache Schutzbarrieren würden ausreichen
– Es gäbe zu viele Ausnahmen
– Andere Eintragswege würden nicht beachtet werden
Mit welchen Maßnahmen (Zahlen, Daten, Fakten) Sie Gehalte an MOSH & MOAH reduzieren und wie mit der Rechtslage umzugehen ist erfahren Sie auf dem Premium-Seminar ?Mineralölbestandteile in Lebensmittel ? effizient analysieren, Kontaminantionsrisiko reduzieren, rechtssicher handeln?
http://www.behrs.de/…

Beitrag von am 31. Mai 2017. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste