Glasklare Sache: Der WMF KÜCHENminis® Glas-Wasserkocher Vario gewährt Einblick, ist temperatur-flexibel und integrierter Teebereiter

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten |


Auf der Suche nach einem kompakten Wasserkocher mit Temperatureinstellung werden Sie bei WMF fündig. Der WMF KÜCHENminis® Glas-Wasserkocher Vario gewährt Einblick, denn er ist aus Glas und Cromargan® und allein deshalb extrem dekorativ. Dieser Glas-Wasserkocher Vario aus der beliebten Serie der WMF KÜCHENminis® punktet obendrein als Teebereiter. Mit Teesieb oder auch ganz simpel mit seinem Teebeutelhalter kocht er direkt in der Kanne jeden Lieblingstee in der gewünschten Temperatur.
Sein Krug ist aus hochwertigem SCHOTT Duran Glas, die erste Wahl in Sachen Beständigkeit bei Hitze und Temperaturwechseln. Hinzu kommt eine schicke Innenraumbeleuchtung. Der WMF KÜCHENminis® Glas-Wasserkocher Vario fasst 1 Liter und ? ganz vario ? kann man zwischen fünf Temperaturstufen wählen, von 60 °C bis 100 °C. Darüber hinaus steht eine Abkochfunktion zur Verfügung, ideal für Babynahrung oder wann immer sonst nahezu keim- und kalkfreies Wasser benötigt wird. Mit seinen 1.900 Watt Leistung bringt der kompakte WMF KÜCHENminis® Glas-Wasserkocher Vario das Wasser schnell auf die gewünschte Temperatur, benötigt aber nur wenig Stellfläche in der Küche. Die Zusatzfunktion als Teebereiter schafft zusätzlichen Platz, weil keine extra Teekanne mehr benötigt wird. Teetrinker werden ihre besondere Freude haben: Im Lieferumfang sind ein herausnehmbares Aroma-Mikro-Sieb aus Cromargan® und ein integrierter Teebeutelhalter enthalten. Am WMF KÜCHENminis® Glas-Wasserkocher Vario kann jede gewünschte Tee-Temperatur voreingestellt werden.
Auch beim WMF KÜCHENminis® Glas-Wasserkocher Vario hat technikzuhause.de deutliche Einsparungen ermittelt: Der WMF KÜCHENminis® Glas-Wasserkocher Vario braucht 32 Prozent weniger Platz, spart 18 Prozent Ressourcen und 52 Prozent Energie im Vergleich zum WMF LONO Wasserkocher.
Der WMF KÜCHENminis® Glas-Wasserkocher Vario ist zu einem UVP* von 99,99 Euro im Handel erhältlich.
WMF KÜCHENminis®
Gesunde Nahrungsmittel, schonende Zubereitung, Downsizing und Effizienzsteigerung ? ganz im Sinne von ?weniger ist mehr? wird wichtiger denn je. Die WMF KÜCHENminis® wurden im Hinblick auf eine deutliche Platzersparnis, die Reduzierung wertvoller Ressourcen und um Energie zu sparen entwickelt. Eine intuitive Bedienung und die Möglichkeit der Einzelportionierung zeichnen diese Serie aus. Mit dem gewissen Extra sowie viel Liebe zum Detail bei Design und Funktionalität sind die WMF KÜCHENminis® die perfekten Begleiter in der modernen Küche für Ein- bis Zwei-Personen-Haushalte.
Die aktuellen WMF KÜCHENminis® sind zugleich Teil einer größeren Familie. Sie harmonieren durch ihre klaren Formen und die WMF typische Designsprache mit allen anderen Produkten aus dem My WMF Cromargan® Küchenset, das kontinuierlich wächst.
*Unverbindliche Preisempfehlung der WMF consumer electric GmbH
WMF KÜCHENminis® Glas-Wasserkocher Vario
?Glasklare Sache?
Design und Funktionen:
 Edles Design aus hochwertigem Cromargan® matt
 SCHOTT Duran Glas ? hohe Beständigkeit bei Hitze und Temperaturwechsel, geschmacksneutral und leicht zu reinigen
 Fassungsvermögen 1 Liter
 Zusatzfunktion: Teezubereitung mit 5 einstellbaren Temperaturen für unterschiedliche Teesorten
 5 Temperaturstufen: 60 °C, 70 °C, 80 °C, 90 °C, 100 °C, mit akustischem Signal bei Erreichen der gewählten Temperatur
 Herausnehmbares Aroma-Mikro-Sieb aus Cromargan®
 Integrierter Teebeutelhalter im Deckel
 Abkochfunktion (ideal für nahezu keimfreie Zubereitung)
 Komfort-Einhanddeckelöffnung auf Knopfdruck
 20 Minuten Warmhaltefunktion
 LED-Innenraumbeleuchtung
 Herausnehmbarer und leicht zu reinigender Kalkfilter
 1.900 Watt Leistung
UVP* (inkl. MwSt.): 99,99 Euro
Den WMF KÜCHENminis® Glas-Wasserkocher Vario erhalten Sie im Fach- und Einzelhandel.
*Unverbindliche Preisempfehlung der WMF consumer electric GmbH
WMF Green Logo: Im Vergleich zum LONO Wasserkocher. Geprüft durch technikzuhause.de. Die Ressourcen­ersparnis bezieht sich auf Materialeinsatz und Transportvolumen. Die Energieersparnis bezieht sich auf die höchste Leistungsaufnahme bei maximaler Füllmenge.
 

Beitrag von am 23. Mai 2017. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste