Hallo Curvy! Zeig mir deine Jeans und ich sag dir wer du bist!

Abgelegt unter: Mode & Lifestyle |


Haare. Boyfriend. Gesellschaftliche Erwartungshaltungen. Frau trennt sich von so vielen Dingen im Leben. Aber Curvys, keinesfalls von eurer Lieblings-Jeans! Im Gegenteil, ich empfehle sogar aufzustocken. Für harte Zeiten, versteht sich. Denn wenn es wirklich ans Eingemachte geht, holen wir doch noch immer unsere Killer-Jeans aus dem Schrank.

PlusPerfekt hat drei Modelle aus der Curvy Sommerkollektion von Silver Jeans für euch unter die Lupe genommen. Denn grundsätzlich gilt: Drum frage wer sich ewig bindet, ob sich nicht doch eine passendere Jeans findet.

Trommelwirbel. Darf ich vorstellen:

Unser erstes Objekt der Begierde

Die Formalien sind schnell geklärt: Der Name des Curvy Modells ist Aiko. Die Passform: Mittlere Bundhöhe, Straight Fit mit eng zulaufendem Bein.

Straight Fit bedeutet hier, dass die Jeans an Oberschenkel bis ungefähr Wade gerade geschnitten ist und damit lockerer, als die gewohnte Slim Fit sitzt. Besonders positiv ist uns das leichte Jeansmaterial, die authentische Waschung an den Oberschenkeln, die „abgewetzten“ Taschen und Knöchelsäume aufgefallen. Das gibt dem Curvy Look einen richtig lässigen Touch. Hier kombiniert mit weißen Sneakern und einem hochgeschlossenem, strengem Peplum-Top in Apricot.

Hier klicken um den vollständigen Beitrag zu lesen.

Beitrag von am 3. Juli 2017. Abgelegt unter Mode & Lifestyle. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste