Historische Gewürzroute wiederbelebt

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten |


Kapstadt (hwbaPR/Bad Soden a. Ts, Dezember 2009)

Nach der aufwändigen Neugestaltung des Fünf-Sterne Hotels Cape Grace im Jahr 2008 hat nun auch dessen Spa einige feine Veränderungen durchlaufen. Ab sofort stehen neue Behandlungen mit der kürzlich eingeführten Pflegemarke Skin Sphere zur Verfügung. Bei der Behandlung „Skin Sphere Spice Journey“ werden die Produkte mit Inhaltsstoffen aus importierten und südafrikanischen Gewürzen und Pflanzenextrakten in ihrer reinsten Form verwendet.

Die Neue Produktlinie: Skin Sphere
Skin Sphere ist eine professionelle Hautpflegemarke erster Klasse, die höchste Qualität und erschwingliche Preise vereint. Sie wird eingesetzt um der Haut ihre naturgegebene Fähigkeit der Selbsterneuerung zurückzugeben. Die in Südafrika hergestellte Produktlinie fördert nachweislich den Erneuerungszyklus der Haut. Sie wird aus rein pflanzlichen Komponenten hergestellt und nicht an Tieren getestet.

Neue Behandlung: Skin Sphere Spice Journey
Die Ganzkörperbehandlung „Skin Sphere Spice Journey“ ist inspiriert von der Geschichte der Gewürzrouten und der südeuropäischen Entdecker, die im 14. und 15. Jahrhundert die Bedeutung der Gewürze als Zahlungsmittel und Tauschobjekt schätzten. Die „Skin Sphere Spice Journey“ basiert auf der Geschichte des Vasco Da Gama, der auf seinen Reisen Handel mit exotischen Ländern trieb. Die Seele wird während der 90-minütigen Behandlung zu einem Preis von ZAR 885 (ca. EUR 79) auf eine Reise von Indien nach Kenya, von Tansania nach Madagaskar und von Mosambik nach Südafrika genommen. Auf jeder der drei Etappen werden verschiedene Anwendungselemente mit den für die Etappe typischen Gewürzen eingesetzt, um eine ganzheitliche Pflege und Erholung des Körpers zu erreichen.

Der Spa des Cape Grace befindet sich im oberen Stockwerk des mehrfach ausgezeichneten Hotels und bietet einen atemberaubenden Panoramablick über die Kap-Halbinsel: Der perfekte Ort, um sich eine genussvolle Flucht vor dem Alltag zu gönnen.

Ausgezeichneter Spa
Die besondere Qualität des Cape Grace Spa ist nicht unbemerkt geblieben. Erst kürzlich wurde er mit etwa 100.000 Stimmen im Rahmen des „Silver Sage Readers’ Choice Awards“ zum beliebtesten Hotel Spa in Afrika gewählt.

In Kapstadts Traditionshotel findet man südafrikanisches Flair wie in keinem anderen Luxushotel der Stadt: Antiquitäten im Zimmer, museale Gästeflure, Wandgemälde, handbemalte Vorhänge, Kissen und Bettüberwürfe, kunstvolle Kronleuchter aus Fundstücken früherer Zeiten, sowie südafrikanische Pflegeprodukte und überall die Nationalblume Protea.

Das seit Ende 2008 neugestaltete Cape Grace mit 121 Gästezimmern gehört zur Unternehmensgruppe Kingdom Meikles Africa Limited. Weitere Informationen und Reservierungen unter www.capegrace.com, Email: info@capegrace.com, Tel: +27 21 410 7100.

Pressekontakt:
Hasselkus WeberBenAmmar PR, www.hwbapr.de
Tel: +49 (6196) 7675014, Email: pr@hwbapr.de

Abdruck honorarfrei | Belegexemplar erbeten
Fotos zum Download unter: http://www.capegrace.com/gallery/press
Text unter: www.hwbapr.com/intro/hwbapr/index.php?inhalt=presse_show

Beitrag von am 3. Dezember 2009. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste