Kindle Storyteller Award für unabhängige Autoren startet heute (FOTO)

Abgelegt unter: Kunst & Kultur,Literatur,Vermischtes |



 


– Schreibwettbewerb für Indie-Autoren startet heute unter
www.amazon.de/kindlestoryteller
– Der Kindle Storyteller Hauptpreis fokussiert sich auf die
klassische Belletristik
– Der neue Kindle Storyteller X richtet sich an Autoren der nicht
traditionellen Belletristik sowie der Sachbuch Genres
www.amazon.de/kindlestorytellerX
– Jury mit prominenten Namen aus der Literatur- und Medienwelt
darunter Bestseller-Autorin Catherine Shepherd, TV-Moderatorin
Nazan Eckes, Autor und Poetry Slammer Nils Straatmann sowie
Moderator und Journalist Cherno Jobatey
– Der Freie Deutsche Autorenverband (FDA) und das
Nachrichtenmagazin FOCUS sind Partner des Kindle Storyteller
Award

Mit dem Kindle Storyteller – Der deutsche Self Publishing Award
sucht Amazon in Zusammenarbeit mit dem Freien Deutsche Autorenverband
(FDA) und dem Nachrichtenmagazin FOCUS zum dritten Mal nach den
besten Büchern von Indie-Autoren. Der Kindle Storyteller startet
heute, am 1. Juni 2017. Nach dem erfolgreichen Wettbewerb 2016 mit
über 1.900 Einreichungen – vor allem in den beliebten Belletristik
Genres Liebesromane, Krimi und Thriller – durchschnittlichen
Kundenrezensionen von 4,5 Sternen und fünf top-platzierten Büchern in
den Kindle Charts, geht der Wettbewerb nun in die nächste Runde.

In diesem Jahr wird es zwei Preise geben:

– Der Kindle Storyteller Award fokussiert sich auf die beliebten
Belletristik Genres. Wie in den letzten Jahren wird im ersten
Schritt die Einschätzung der Leser (Kundenrezensionen,
Buchverkäufe, etc.) eine wichtige Rolle spielen und die
Shortlist bestimmen, gefolgt von der finalen Bewertung der
Jurymitglieder.
– Der Kindle Storyteller X Award kürt außergewöhnliche Texte von
Autoren aus Genres der nicht traditionellen Belletristik (z.B.
Hybrid-Genres, experimentelle Fiktion, etc.) sowie aus Sachbuch
Genres (Erinnerungen, Biographien, kreative Aufsätze und
Abhandlungen, etc.), die sich durch neue oder vielfältige Formen
des Schreibens auszeichnen. Die Einschätzung von Kunden (z.B.
Kundenrezensionen und Empfehlungen) wird hierbei mit in die
Bewertung einfließen. Entscheidend ist letztlich jedoch die
Meinung der Jury, deren Aufgabe es ist, die besten Titel zu
entdecken und auszuwählen.

„Indie-Publishing steht für die Freiheit des Schreibens und bietet
eine Spielwiese für außergewöhnliche Ideen. Mit dem X Award möchten
wir Autoren, kreative Schreibtalente, Poeten, Journalisten und viele
andere ermutigen, genau die Geschichten zu schreiben, die sie schon
immer schreiben wollten, aber noch nicht zu Papier gebracht oder
veröffentlicht haben. Wir sind gespannt, welche Geschichten unsere
Leser und unsere X Award Jury am meisten begeistern können“, sagt
Frank Euler, Principal Kindle Direct Publishing bei Amazon.

Prominente Jury aus Literatur- und Medienwelt Eine Jury aus
namhaften Persönlichkeiten des Literaturbetriebs und der Medienwelt
wird über den Gewinner des Awards entscheiden. Die Jury für den
Hauptpreis setzt sich zusammen aus:

– TV-Moderatorin Nazan Eckes
– Moderator und Journalist Cherno Jobatey
– Bestseller Autorin Catherine Shepherd
– Dr. Uwe Kullnick, Präsident des Freien Deutsche Autorenverband
(FDA)
– Jobst-Ulrich Brand, Ressortleiter Kultur & Leben beim
Nachrichtenmagazin FOCUS
– Frank Euler, Principal Kindle Direct Publishing bei Amazon

Den Kindle Storyteller X Award vergibt Autor und Poetry
Slam-Meister Nils Straatmann zusammen mit Dr. Uwe Kullnick und
Jobst-Ulrich Brand.

Teilnahme am Kindle Storyteller Award

Wer kann an dem Wettbewerb teilnehmen? Eingereicht werden, können
alle deutschsprachigen, bislang noch unveröffentlichten Bücher mit
mindestens 80 Seiten Länge, die zwischen dem 1. Juni und dem 31.
August 2017 exklusiv bei Kindle Direct Publishing auf kdp.amazon.com
als eBook und Taschenbuch mit dem Suchstichwort kindlestoryteller2017
veröffentlicht werden. Alle am Wettbewerb teilnehmenden Bücher werden
auf dem Kindle, den Fire Geräten sowie in der Kindle Lese-App für
iPhone, iPad, Android Telefone und Tablets verfügbar sein.
Taschenbücher werden auf Amazon.de ebenfalls zum Kauf angeboten. Beim
Kindle Storyteller Award werden aus allen im Rahmen des Wettbewerbs
veröffentlichten Titeln die fünf besten eBooks für eine Short-List
ausgewählt. Verkaufszahlen, Rezensionen sowie das Feedback der Leser
sind die Bewertungskriterien für die Platzierung der Bücher auf der
Shortlist. In der zweiten Runde wählt die prominente Jury aus den
fünf Büchern auf der Shortlist den Gewinner. Für die zusätzliche
Auszeichnung des Kindle Storyteller X Award werden im ersten Schritt
die Kundenrezensionen sowie Empfehlungen von Lesern berücksichtigt.
Im zweiten Schritt entscheidet die Jury über den Gewinner. Die X
Award Shortlist besteht aus drei Titeln.

Preise im Wert von 35.000 Euro

Alle eingereichten Bücher werden im Amazon Kindle Shop besonders
hervorgehoben. Der Gewinner des Kindle Storyteller erhält mit dem
Award eine Auszeichnung im Gesamtwert von 30.000 Euro: 10.000 Euro
Preisgeld sowie ein Amazon Marketing Paket für das Buch im Wert von
20.000 Euro. Daneben produziert und vertreibt Audible die fünf Bücher
der Kindle Storyteller Shortlist als Hörbuch. Die Münchner
Verlagsgruppe verlegt das gedruckte Gewinnerbuch des Kindle
Storyteller im deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich,
Schweiz). Den Gewinner des Kindle Storyteller X erwarten 5.000 Euro
Preisgeld. Die Gewinner des Kindle Storyteller Award sowie des
Sonderpreises Kindle Storyteller X werden am 12. Oktober 2017
feierlich auf der Frankfurter Buchmesse bekanntgegeben.

„Wir freuen uns sehr, in diesem Jahr zum dritten Mal gemeinsam mit
dem Freien Deutschen Autorenverband und dem Nachrichtenmagazin FOCUS
das beste Buch eines Indie-Autors auszuzeichnen. Der Kindle
Storyteller Award ist eine Chance unabhängige Autoren zu fördern und
ihre großartigen Arbeit zu würdigen.“ Alessio Santarelli, Director of
Kindle Content EU.

Dr. Uwe Kullnick, Präsident des Freien Deutschen Autorenverbands
sagt: „Als Interessenvertretung freier Autoren freuen wir uns, auch
in diesem Jahr beim Kindle Storyteller Award dabei zu sein. Wir sind
uns sicher, dass noch unzählige, fesselnde Geschichten freier Autoren
darauf warten, entdeckt zu werden.“

„Der Kindle Storyteller Award bewegt jedes Jahr mehr freie Autoren
dazu, ihre Texte zu veröffentlichen und trägt so zur literarischen
Vielfalt bei. Mit unserer Teilnahme wollen wir unabhängige Autoren
dabei unterstützen, Leser zu finden und sich langfristig zu
etablieren“, so Jobst-Ulrich Brand, Ressortleiter Kultur & Leben bei
FOCUS.

Über Amazon

Amazon wird von vier Grundprinzipien geleitet: Fokus auf den
Kunden statt auf den Wettbewerb, Leidenschaft fürs Erfinden,
Verpflichtung zu operativer Exzellenz und langfristiges Denken.
Kundenrezensionen, 1-Click Shopping, personalisierte Empfehlungen,
Prime, Versand durch Amazon, AWS, Kindle Direct Publishing, Kindle,
Fire Tablets, Fire TV, Amazon Echo und Alexa sind nur einige der
Produkte und Services, für die Amazon Pionierarbeit geleistet hat.
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.amazon.de/about.

Für weitere Informationen

Amazon Deutschland Services GmbH
Public Relations
Marcel-Breuer-Str. 12
80807 München
Telefon: (+49) 89 35803-530
Telefax: (+49) 89 35803-481
E-Mail: presseanfragen@amazon.de

Amazon.de ist u.a. der Handelsname der
Amazon Europe Core S.à r.l. (Société à responsabilité limitée)
5 Rue Plaetis
L-2338 Luxemburg
Registriert beim RCS Luxemburg; Registernummer: B-180022
Telefon: (+352) 26 73 30 00
Fax: (+352) 26 73 33 32

Original-Content von: Amazon.de, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von am 1. Juni 2017. Abgelegt unter Kunst & Kultur, Literatur, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste