Kulturtermine und Vorschläge für Dezember – in Moskau

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


Vom 3. bis 6.12. findet im Moskauer Kino „35 mm“, ul. Pokrovka 47/24, das achte Festival des deutschen Films statt. Gezeigt werden aktuelle Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilme, eine Fernsehproduktion und ein Kinderfilm. Programm und Termine unter:
www.goethe.de/moskau oder www.kino35mm.ru

In der Manege auf dem Manegenplatz wird die ART MANESH 2009, eine Kunstmesse, durchgeführt. Vom 2. bis 6.12. wird nicht nur sehr moderne Kunst gezeigt, sondern auch Malerei der ersten Hälfte des vorigen Jahrhunderts. Ein besonderer Bereich wird sich mit der „Kunst des XX. Jahrhunderts“ beschäftigen. Weitere Informationen unter:
www.expo-manege.ru

Im Expocenter Krasnaja Presnja, Pavillon 7, Säle 3 und 4, Krasnopresnenskaja nabereshnaja 14, Metro Vystavotschnaja, zeigen vom 9. bis 13.12. russische Kunsthandwerker auf der Messe „Vystavka Ladja“ ihre Produktionen. Hier kann man sich über die Zentren des russischen Volkskunsthandwerks informieren. Zu den Ausstellern gehören u. a. Porzellanhersteller aus Gshel, Puppenproduzenten aus St. Petersburg, es werden Stickereien, Schnitzereien und vieles mehr vorgestellt. Mehr Infos unter:
http://www.expocentr.ru

In Moskau gibt es ein Kunstprojekt namens „Flohmarkt“. Dreimal im Jahr finden in dessen Rahmen Ausstellungen statt, so auch vom 17. bis 20.12. im Ausstellungszentrum „Tischinka“, Tischinskaja ploschtschad’ 1. Ausgestellt werden antiquarische und moderne Kunstgegenstände aller Art. Mehr unter:
www.bloxa.ru

„Kauft Russisches!“ – unter diesem Motto werden vom 16. bis 20.12. im Allrussischen Ausstellungszentrum WWZ im Pavillon 57, Metro Wdnch, einheimische Waren zur Schau gestellt. Hier kann man sich wahrscheinlich am ehesten ein Bild davon machen, welche russischen Produkte es überhaupt gibt, angefangen von Getränken über Milchprodukte bis zu Tabakerzeugnissen.

Wer noch Geschenke für Weihnachten braucht oder einfach so Märkte liebt – vom 8. bis 14.12. sowie vom 22. bis 29.12. findet im Pavillon 69 auf dem Gelände WWZ ein Kirchenjahrmarkt statt. Dort gibt es nicht nur Kerzen, Glocken und andere kirchliche Utensilien, sondern auch Bücher, Kleidung, Lebensmittel.

Vom 22. bis 28.12. zeigen, ebenfalls im Pavillon 69, russische Kunsthandwerker ihre goldenen Hände.

Vielleicht war für Sie auch etwas Interessantes hier bei.

Schauen Sie auch in unseren Veranstaltungskalender, dort finden Sie weitere Vorschläge von uns.

Ihr Team vom Russland-Kurier

Beitrag von am 2. Dezember 2009. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste