London und Wien sind die beliebtesten Destinationen für europäische Geschäftsreisende

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen |


Der „BCD Travel Cities & Trends Report“ gibt Aufschluss über die
häufigsten Flugziele europäischer Geschäftsreisender und
wirtschaftliche Trends.

London und Wien sind die beliebtesten Geschäftsreiseziele in
Europa. Außerhalb Europas reisen europäische Geschäftsreisende am
häufigsten nach New York und Shanghai. BCD Travel hat seine
europäischen Flugreisedaten analysiert und die Ergebnisse in der
neuesten Ausgabe des jährlich erscheinenden „Cities & Trends Report“
veröffentlicht.

Geschäftsreisen sind ein möglicher Indikator für das
Wirtschaftswachstum: Wenn das Geschäftsreisevolumen in einer
bestimmten Region steigt oder fällt, ermöglicht dies Rückschlüsse auf
die dortige Konjunktur. Mit der Veröffentlichung des jüngsten „Cities
& Trends Report“ bietet BCD Travel, eines der weltweit führenden
Geschäftsreiseunternehmen, Einblicke in das europäische
Geschäftsreiseverhalten. Der Report beruht auf Flugbuchungsdaten aus
acht wichtigen Geschäftsreisemärkten in Europa: Belgien, Deutschland,
Frankreich, Irland, Luxemburg, den Niederlanden, Schweiz und
Vereinigtes Königreich.

Neubelebung Spaniens: mehr Flugreisen nach Madrid und Barcelona:
Im Vergleich zu 2015 gab es nur kleine Änderungen im Ranking der
beliebtesten Geschäftsreiseziele in Europa. Spitzenreiter unter den
europäischen Städten sind weiterhin London, Wien und Amsterdam. Dank
einer Steigerung von 7,1 % bei Flugreisen nach Barcelona kletterte
die Stadt von Rang 9 auf 6. Madrid ist die zweite spanische Stadt im
europäischen Ranking. Sie landet mit einem Plus von 14,9 % als
höchster Neueinsteiger auf Platz 8. Die zunehmende Anzahl
geschäftlicher Flugreisen nach Madrid und Barcelona geht mit der
Erholung der spanischen Wirtschaft einher: Sie wuchs 2016 um
insgesamt 3,2 % [1].

2015 2016
1. London London
2. Wien Wien
3. Amsterdam Amsterdam
4. Zürich Zürich
5. Paris Paris
6. Mailand Barcelona
7. Kopenhagen Mailand
8. Stockholm Madrid
9. Barcelona Kopenhagen
10. Frankfurt Frankfurt

Dubai schafft den Sprung in die Top 3 der aus Europa
meistangeflogenen Städte interkontinental: New York und Shanghai
bleiben an erster und zweiter Stelle der interkontinentalen
Reiseziele für europäische Geschäftsreisende. Im Jahr 2016 hat Dubai
mit einem Plus von 7,5 % im Vergleich zum Vorjahr Peking und Singapur
überholt.

2015 2016
1. New York New York
2. Shanghai Shanghai
3. Beijing Dubai
4. Singapur Beijing
5. Dubai Singapure
6. San Francisco San Francisco
7. Tokyo Tokyo
8. Chicago Chicago
9. Los Angeles Boston
10. Boston Los Angeles

September ist Geschäftsreisezeit:

Die meisten Geschäftsreisen finden nach dem Sommerurlaub im
September statt (9,5 %). Aufgrund der Feiertage ist der Dezember der
am wenigsten frequentierte Geschäftsreisemonat (5,6 %).

Chris Crowley, Senior Vice President, Global Program Management &
Commercial Services EMEA bei BCD Travel: „Die meisten Geschäftsreisen
finden im September und Oktober statt. Daher sollten Unternehmen und
Geschäftsreisende insbesondere für diesen Zeitraum frühzeitig buchen,
um sich die besten Flugverbindungen zu sichern.“

Laden Sie den vollständigen Report unter
https://www.bcdtravel.com/cities-trends-reports/ herunter. Demnächst
veröffentlicht BCD Travel den 2. Teil des „BCD Travel Cities & Trends
Report“ mit einzelnen Rankings für die acht europäischen Märkte. Auf
Seite 8 finden Sie hierzu eine kurze Sneak Preview.

[1] Quelle: http://ec.europa.eu/eurostat/web/national-accounts/sta
tistics-illustrated

Über BCD Travel

BCD Travel hilft Unternehmen, das Potenzial der Reisekosten voll
auszuschöpfen: Wir sorgen dafür, dass Reisende sicher und produktiv
unterwegs sind und auch während der Reise umsichtige Entscheidungen
treffen. Travel Manager und Einkäufer unterstützen wir dabei, den
Erfolg ihres Geschäftsreisekonzepts zu steigern. Kurz gesagt: Wir
helfen unseren Kunden, clever zu reisen und mehr zu erreichen – in
108 Ländern und dank rund 13.000 kreativer, engagierter und
erfahrener Mitarbeiter. Unsere Kundenbindungsrate (95 % in den
letzten zehn Jahren) macht uns zum Branchenführer in Sachen
Kundenzufriedenheit, mit 24,6 Milliarden USD Umsatz 2016. Mehr über
uns erfahren Sie unter www.bcdtravel.de.

Über BCD Group

BCD Group ist marktführend im Reisesektor. Das Unternehmen in
Privatbesitz, das 1975 von John Fentener van Vlissingen gegründet
wurde, besteht aus BCD Travel (globales Geschäftsreisemanagement),
Travix (Online-Reisen: CheapTickets, Vliegwinkel, BudgetAir,
Flugladen und Vayama), Park ‚N Fly (Parken am Flughafen) und den
Joint Ventures Parkmobile International (elektronische und digitale
Parkplatzlösungen) und AERTrade International (Consolidator und
Fulfillment). BCD Group beschäftigt mehr als 13.000 Mitarbeiter und
ist in über 100 Ländern tätig. Der Gesamtumsatz, einschließlich
Franchising in Höhe von 10 Milliarden USD, beläuft sich auf 25,4
Milliarden USD. Weitere Informationen unter www.bcdgroup.com.

Pressekontakt:
Antje Gasster
+49 421 3500 838
Antje.Gasster@bcdtravel.de

Anja Hermann
+49 421 3500 420
Anja.Hermann@bcdtravel.de

Original-Content von: BCD Travel Germany GmbH, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von am 29. Juni 2017. Abgelegt unter Urlaub & Reisen. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste