„Mein Kind, dein Kind – Wie erziehst du denn?“ mit neuem Allzeit-Rekord bei VOX

Abgelegt unter: Freizeit |


In „Mein Kind, dein Kind – Wie erziehst du denn?“
vergleichen montags bis freitags um 14 Uhr bei VOX zwei Elternteile
ihre Erziehungsstile miteinander. Mit Erfolg! Denn am gestrigen
Mittwoch (28.06.17) konnte die Doku-Soap einen neuen Allzeitbestwert
aufstellen: 9,0 Prozent der 14- bis 59-jährigen Zuschauer sahen, wie
Dilara (24) ihre Tochter Melek (3) sowie Anna (28) ihren Sohn Samuel
(3) auf völlig unterschiedliche Art und Weise erziehen und in
verschiedenen sozialen Umfeldern aufwachsen lassen. So viele wie noch
nie! Insgesamt schalteten 0,49 Mio. Zuschauer ab 3 Jahre ein und
machten sich ihr eigenes Bild von den verschiedenen Vorstellungen von
Kindeserziehung.

VOX erreichte außerdem einen guten Tages-Marktanteil von 7,4
Prozent in der Zielgruppe der 14- bis 59-jährigen Zuschauer.

Wer „Mein Kind, dein Kind – Wie erziehst du denn?“ verpasst hat,
kann die Sendung kostenlos bei TVNOW.de abrufen. Heute (29.06. um
14:00 Uhr bei VOX) erwartet die Zuschauer dann bereits eine weitere
Folge der Erziehungs-Doku, in der Mutter Natalie (35) mit ihrer
Tochter Hanna (8) sowie Nadine (35) mit ihrer Tochter Shirin (8) ihre
Erziehungsstile vergleichen.

Quelle: AGF/GfK / DAP TV Scope / MG RTL D Forschung und Märkte /
24.-28.06.2017 vorl. gewichtet / Stand: 29.06.2017

Pressekontakt:
VOX Kommunikation
Niklas Fauteck
Telefon: 0221/456 74403

Bei Fotowünschen:
VOX Bildredaktion
Jasmin Menzer
Telefon: 0221/456 74281

Original-Content von: VOX Television GmbH, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von am 29. Juni 2017. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste