Mit den Kindern in die Südsteiermark: Unbeschwerte Sommertage in den Weinbergen

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen,Vermischtes |


Familienfoto mit Michaela, Andreas, Stefan und Christoph Muster (c) Karin Bergmann (Ratscher Landhau
 

Wo die Kinder glücklich sind, haben die Eltern mehr von ihrem Urlaub. Familien zieht es im Sommer in den Süden – dorthin, wo die Sonne scheint und Groß und Klein ihren Alltag hinter sich lassen können. In der Südsteiermark, ganz nahe der Grenze zu Slowenien, verbringen Eltern und Kinder unbeschwerte Tage inmitten der Weinberge. Familie Muster führt dort ihr Ratscher Landhaus – ein Refugium für unvergessliche Sommertage. Andreas und Michaela Muster wissen, was Kinder wünschen. Sie sind selbst Eltern von zwei „Lausern“ und führen ein familienfreundliches Haus zum Wohlfühlen (… das brachte dem Ratscher Landhaus die Auszeichnung „Kinderfreundliche Gaststätte“ ein). Umgeben ist das Ratscher Landhaus von Natur pur und jeder Menge Ruhe. Weingenießer, Feinschmecker und Seelenbaumler kommen hierher, um sich zu erholen und die Einzigartigkeit der Südsteirischen Weinstraße – ihre kulinarischen Köstlichkeiten und Naturschönheiten – zu erleben. Im Ratscher Landhaus erreicht traditionelle österreichische Wirtshauskultur einen Höhenpunkt. Feinste hausgemachte Mehlspeisen und eine erlesene Kollektion aus 600 südsteirischen und österreichischen Weinen machen das Haus von Familie Muster zu einem erlebnisreichen Zuhause für alle, die regionale und saisonale Küche lieben. Bei Weinverkostungen und Weinseminaren mit dem Hausherrn begeben sich die Weinfreunde auf eine erlebnisreiche Entdeckungsreise durch die berühmte südsteirische Weinkultur. Und: Hier können sich auch Kinder wohlfühlen. In ungezwungener Atmosphäre wählen kleine Schleckermäulchen aus der Kinderspeisekarte. Schon beim Frühstück sind die Kids in der Kinderecke in ihrem Element (das Apfelkompott schmeckt wunderbar nach Sommer). Kein Sommerurlaub ohne Badespaß: Am großen Naturpool mit einem eigenen seichten Kinderbereich wird von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang geschwommen und gebadet. Ganz ohne Chlor und mitten im Grünen erwartet Familien ein exklusives Badevergnügen. Mama und Papa können sich auf der Sonnenliege ein Gläschen frisch gekühlten südsteirischen Weißwein schmecken lassen. Von der Wirtshausterrasse, wo den ganzen Tag Köstlichkeiten serviert werden, haben Eltern den Spielplatz genau im Blick. Zweimal in der Woche gibt es ein lustiges Kinderprogramm. Im neuen Kinderspielbereich warten Riesenbausteine, Spiele, Malsachen und vieles mehr auf die kleinen Gäste. Wanderer starten direkt beim Haus und machen sich auf den Weg durch die hügelige Landschaft. Die Region ist geradezu ideal, um mit Kindern Spaziergänge und kleine Wanderungen zu unternehmen. Ganz in der Nähe des Ratscher Landhaus gibt es zudem einen kleinen Tierpark. Oder wie wäre es mit einem Sommerpicknick im Grünen? Schlaue Familie nützen die günstigen Angebote für Aufenthalte unter der Woche, um an dieser Genussoase und in dem kleinen, feinen Hotel für die ganze Familie zu entspannen. Seit Mai 2017 gibt es viel Neues: Die neuen Panoramazimmer mit traumhaften Ausblicken auf die Weingärten (insgesamt bietet das Ratscher Landhaus jetzt 30 Zimmer), die neue Hotelhalle, die neue Rezeption und der Hotelshop laden zum Verweilen ein. Lauschige Sommertage im Angesicht von Weinreben und Trauben könnten nicht schöner sein.

3.258 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Beitrag von am 31. Juli 2017. Abgelegt unter Urlaub & Reisen, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste