Neu von Royal Canin: ANALLERGENIC für Katzen – Hilfe bei Allergien und Juckreiz

Abgelegt unter: Gesundheit |


Wussten Sie, dass bei Katzen das Futter nach Flohspeichel die zweithäufigste Ursache für allergische Hauterkrankungen ist? Die betroffenen Vierbeiner reagieren dabei auf spezielle Inhaltsstoffe der Nahrung, wie z. B. bestimmte Eiweiße aus Rindfleisch oder Milch. Mögliche Symptome können starker Juckreiz, Haut- und Fellprobleme sein.

Um herauszufinden, was eine allergische Hautreaktion bei einer Katze verursacht, ist häufig Geduld gefragt. Denn auch Unverträglichkeiten gegen Hausstaubmilben, Pollen oder Waschmittel sind möglich.

Bei Verdacht auf eine Futtermittelallergie ist ein Fütterungstest in Form einer Eliminationsdiät die erste Wahl. Dazu kann der betroffenen Katze in Absprache mit dem Tierarzt jetzt die schmackhafte Spezialnahrung Anallergenic gefüttert werden. Denn bestimmte Eiweißbestandteile, die im Zusammenhang mit Allergien stehen, sind in Anallergenic so klein aufgespalten, dass sie vom Organismus nicht mehr als Allergene wahrgenommen werden. Bestätigt sich der Verdacht, kann Anallergenic auch dauerhaft als schmackhafte Alleinnahrung verwendet werden. Es ist ab sofort in zwei Packungsgrößen in der Tierarztpraxis erhältlich.

Weitere Informationen in der Tierarztpraxis und unter www.royal-canin.de.

Beitrag von am 7. Juni 2017. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste