Neue Beautywelt online: Über 14.000 Produkte bei www.parfuemerie-pieper.de

Abgelegt unter: Mode & Lifestyle |


„Erlebniskäufe der besonderen Art“ – so lautet die Firmenphilosophie des Familienunternehmens Pieper. Seit 1931 als „Seifengeschäft Pieper“ in Bochum gegründet, steht der Fachparfümerie – Filialist für mittlerweile 107 Parfümerien in Nordrhein-Westfalen sowie drei Filialen in Niedersachsen. Mehr als 125 Kosmetikabteilungen, Nagelstudios und medizinische Fußpflege-Studios runden das reichhaltige Serviceangebot der Nummer 2 auf dem deutschen Parfümeriemarkt ab.
Traditionsbewusst aber durchaus modern präsentiert sich der erfolgreiche Mittelständler jetzt auch rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft im Web: Und zwar mit einem topmodernen neuen Internetshop, für den das Kölner Unternehmen encurio verantwortlich zeichnet. „Dabei war es für uns Bedingung, einen Webshop zu bauen, der jeden möglichen Komfort bietet, modern gestaltet ist, aber gleichzeitig durch eine besonders einfache Bedienung hervorsticht“, so encurio-Geschäftsführer Sebastian Rahmel.
Im Detail: Der Shop, der unter www.parfuemerie-pieper.de über 14.000 Produkte anbietet, verfügt beispielsweise über einen Online-Berater, der den Pieper-Kunden typgerechte Angebote präsentiert. Ebenso programmierte encurio einen zeitgemäßen Geschenkefinder. Kunden, die lieber gleich in einer der über 100 Niederlassungen vorbeischauen wollen, können den Fililalfinder nutzen. Dieser dient durch die Anbindung an Google-Maps gleich als Routenplaner.
Damit die Shopbestellungen reibungslos in die Warenwirtschaft und die ERP-Software von Pieper einfließen können, hat encurio auch hier entsprechende Schnittstellen eingepflegt (Varial-Software sowie die Geschenkkarten-Services von Stored Value Solutions). Schließlich hat encurio den Shop mit sämtlichen gängigen Bezahlsystemen ausgestattet, eine Versandanbindung programmiert und das Webdesign im Detail an die Corporate Identity von Pieper angepasst.
Das von encurio angepasste Shopsystem setzt auf der noch jungen aber überaus erfolgreichen Open-Source-Lösung Magento auf. Basierend auf der Skriptsprache PHP wird dieses System stetig weiterentwickelt und ergänzt. So können selbst mittelständische Unternehmen Funktionalitäten nutzen, die sonst nur großen Onlineshops vorbehalten waren, wie etwa single-page checkout oder umfangreiche Marketing-, Analyse- und Katalog-Tools. Darüber hinaus bietet Magento sehr moderne Zusatztools wie etwa „Widgets“, kleine Hilfsprogramme, die das Stöbern im Shop für einen Nutzer noch angenehmer gestalten.
„Wir freuen uns sehr, dass sich Pieper für Magento entschieden hat. encurio ist eine der wenigen Agenturen auf dem deutschen Markt, die dieses moderne System bereits aus dem Effeff beherrschen. Damit hat die Parfümeriekette eine deutliche Entscheidung in Richtung Zukunftsfähigkeit und Modernität getroffen“, so Sebastian Rahmel.

Beitrag von am 3. Dezember 2009. Abgelegt unter Mode & Lifestyle. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste