Páramo gewinnt zwei Awards auf der OutDoor 2017

Abgelegt unter: Mode & Lifestyle |


Páramo clothing erhielt gleich zwei begehrte Auszeichnungen in Friedrichshafen. Das Ultralight Windproof der Frühling/Sommer ?18 Kollektion gewann einen OutDoor Industry Award und vom renommierten B2B-Magazin outdoor.markt bekam Páramo die ?Aufsteiger des Jahres? Trophäe verliehen. Diese wurde in Anerkennung für die stetig wachsende Präsenz der Marke vergeben.
Sonntag 18. Juni 2017: Die Women?s Alize Ultra Light Windproof Jacke bekam von der Experten-Jury einen OutDoor INDUSTRY AWARD 2017 verliehen. Von insgesamt 350 eingereichten Produkten kamen 55 aus der Kategorie Apparel. Es gab 34 Finalisten und Páramo war einer der 3 Gewinner.
Die Jury sagte, dass die Jacke eine besonders leichte und robuste Windjacke sei. ?Wir haben sie auf Grund des hohen sozialen Standards in der Produktion und der umweltfreundlichen DWR Imprägnierung ausgewählt. Die Helm-kompatible Kapuze und die Handwärmetaschen bieten wesentlich grö?eren Wetterschutz als man erwarten könnte.?
Die Jacke vervollständigt das multifunktionale Alize Allwetter-Wetterschutzsystem. Das Windproof ist garantiert PFC-frei, leicht zu reparieren und recycelbar und sorgt für ein einzigartiges und nachhaltiges Outdoor Erlebnis.
Montag 19. Juni 2017: Kurz nach der Bekanntgabe des OutDoor Industry Awards, wurde Páramo vom outdoor.markt der Titel ?Aufsteiger des Jahres? verliehen. Begründet wurde die Wahl u.a. mit der stetig wachsenden Bekanntheit und Bedeutung der Marke für die Outdoor Industrie, sowie ihrem hohen Innovationsgrad und der nachhaltigen Firmenphilosophie.
Der Geschäftsführer von Páramo Gareth Mottram war hoch erfreut innerhalb von zwei Tagen gleich zwei Auszeichnungen entgegen nehmen zu können. ?Gleich zwei Preise von renommierten Institutionen der Outdoorbranche zu erhalten zeigt, dass unsere Passion und Bekenntnis zur Performance und Nachhaltigkeit einen gro?en Eindruck hinterlassen haben. Wir versuchen zu veranschaulichen, dass Unternehmertum und Nachhaltigkeit Hand in Hand gehen können. Die Materialinnovationen von Nikwax in Verbindung mit dem Páramo Design machen es möglich, dass wir mehr Performance bieten können, jedoch gleichzeitig unsere Auswirkungen auf die Umwelt minimieren können. Die Anerkennung unserer Philosophie macht uns sehr stolz!?

Páramo ist eine britische Outdoor-Bekleidungsmarke, die 1992 von Nick Brown, Gründer des Imprägniermittelherstellers Nikwax®, ins Leben gerufen wurde. Páramo verwendet die einzigartigen, direktionalen Textilien von Nikwax®, die ein optimales Feuchtigkeitsmanagement für eine Vielzahl von Outdoor Aktivitäten bieten. Dank cleverem Design und bewährter Funktionalität ist Páramo die bevorzugte Bekleidungsmarke von britischen Bergrettungsmannschaften und Polarforschungsteams, darunter die British Antarctic Survey. Páramo war die erste Outdoor Marke, die sich der Greenpeace Detox-Kampagne verpflichtet hat und damit in der gesamten Lieferkette garantiert PFC-frei produziert. Zudem produziert Páramo seit Unternehmensgründung in Zusammenarbeit mit der Miquelina Stiftung in Kolumbien, die sozial gefährdete Frauen im Bürgerkriegsland durch soziales Unternehmertum fördert. Die Stiftung wurde im Januar 2017 vollständiges Mitglied der World Fair Trade Organization.

Beitrag von am 28. Juni 2017. Abgelegt unter Mode & Lifestyle. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste