Positiver Beitrag zur Griechenland-Debatte: ARTcoming präsentiert Maria Dimitriou als Künstlerin der Woche

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |

ARTcoming, die multimediale Galerie für Künstler mit Zukunft, wählt – nicht nur angeregt durch die aktuelle Debatte, sondern aufgrund der künstlerischen Klasse – die gebürtige Griechin Maria Dimitriou zur Künstlerin der Woche. Sie gilt als eine Meisterin der figurativen Malerei.

Maria Dimitriou wird 1964 in Kromni/Griechenland geboren und kommt bereits 1984 nach Deutschland. In Frankfurt absolviert sie zunächst das Studium der Klassischen Archäologie und Kunstgeschichte – im Anschluss folgt ein Malstudium. Noch heute lebt und arbeitet die Künstlerin in Frankfurt.

Dimitriou legt in ihren Arbeiten, den so genannten “Körperportraits”, den Fokus auf die Individualität einer Person in ihrer jeweiligen Gestik und Mimik. Aus einer spontanen Situation ergibt sich eine besondere Intensität des Ausdrucks – die Aura der dargestellten Person wird sichtbar. Die Porträts tragen oft eine weit reichende Symbolik in sich und erzählen eine tiefgründige Geschichte.

In einer Zeit, in der figürliche Darstellungen bereits für tot erklärt wurden, findet die gebürtige Griechin einen neuen, eindrucksvollen malerischen Zugang, der nicht zuletzt auch ihre handwerklichen Fähigkeiten zum Vorschein bringt. So konstatiert auch das ARTcoming Kuratorium: “In ihren gelungenen Charakterstudien zeigt sich Dimitrious” meisterhafte Beherrschung der Malerei.” Zahlreiche Ausstellungen, auch auf internationalen Biennalen, bestätigen diese künstlerische Virtuosität.

Mit Maria Dimitriou als Künstlerin der Woche zeigt ARTcoming eine weitere spannende Facette und setzt in der enervierenden Griechenland-Debatte ein positives Zeichen.

Weitere Informationen sowie Abbildungen der Bilder von Maria Dimitriou sind auf www.artcoming.de sowie auf der Facebook-Seite von ARTcoming (http://de-de.facebook.com/ARTcoming) erhältlich. ARTcoming präsentiert die Werke der Künstlerin nicht nur im Internet, sondern auch im ersten ARTcoming Cube in Starnberg, Würmstraße 4, von Montag bis Freitag von 11:00 bis 19:00 Uhr. Außerhalb der Öffnungszeiten sind auch individuelle Termine möglich.

Beitrag von auf 28. Oktober 2011. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>