Schmerzfrei schlafen – Rückenschmerzen mit dem richtigen Kopfkissen vermeiden

Abgelegt unter: Rücken |


Auf dem Rücken, auf dem Bauch oder auf der Seite?
Die meisten Orthopäden empfehlen die Seitenlage. Von der Bauchlage raten Experten eher ab, da der Rücken in dieser Position ein Hohlkreuz bildet und die Halswirbelsäule überdehnt wird. Auch die Rückenlage ist nicht ideal, da hier ein Hohlkreuz entstehen kann. Selbst wenn die Seitenlage den Rücken am meisten entlastet, darf der Hals trotzdem nicht abknicken oder überstrecken. Die meisten Menschen wechseln übrigens mehrmals, oft sogar bis zu sechzig Mal pro Nacht ihre Schlafposition. Nicht nur die richtige Matratze mit dem korrekten Härtegrad, der zum Körpergewicht passen sollte, auch das passende Kissen ist deshalb wichtig für eine erholsame Nachtruhe ohne Schmerzen und Verspannungen. Hierbei gilt: Es darf nicht zu groß, nicht zu hoch oder zu flach sein, sollte Kopf und Nackenpartie stützen und in der Seitenlage das Dreieck zwischen Schulter und Hals ausfüllen.

In jeder Position die richtige Haltung
Die meisten herkömmlichen Kissen eignen sich aber immer nur für eine einzige Schlafposition. Das PEARLfusion-Kopfkissen von Theraline hingegen passt sich immer automatisch an. Egal ob Seiten- oder Rückenlage – sandfeine Mikroperlen aus Polystyrol in Verbindung mit einem speziellen Viskoschaum sorgen jederzeit für eine ergonomische Schlafposition. Es stützt Kopf und Nacken optimal, da es sich immer wieder dort geräuschlos mit den Perlen füllt, wo die Stützwirkung gerade benötigt wird. In Rückenlage drückt der Kopf die flexible Perlenfüllung im unteren Teil des Kissens unmerklich zu Seite weg. So lagert der Kopf bequem in der Oberschicht aus viskoelastischem Schaumstoff. Bei einer Drehung in die Seitenlage vergrößert sich der Abstand zwischen Kopf und Matratze. Das elastische Baumwollgewebe entspannt sich und lässt die Perlen nun wieder passend fließen. Dabei verteilt die obere Schicht aus punktelastischem Viskoschaum den Druck des Kopfes gleichmäßig auf die Perlen. Abhängig vom Härtegrad der eigenen Matratze sowie von Statur und Schulterbreite stehen drei Größen zur Verfügung. So steht einer ungestörten, erholsamen und vor allem rückenschonenden Nachtruhe ohne Schmerzen nichts mehr im Wege.

Weitere Informationen unter www.theraline.de/schlafkissen

PEARLfusion
UVP: 79,90 Euro
Außenmaße: ca. 50 cm x 32 cm

Erhältlich in folgenden Größen und Farben:
Standard: Höhe 12 cm – Weiß, Türkis/Elfenbein, Mittelblau/Grau, Fuchsia/Cappuccino
Klein: Höhe 10 cm – Weiß
Groß: Höhe 14 cm – Weiß

Beitrag von am 13. März 2017. Abgelegt unter Rücken. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste