Segeltörns für ältere Menschen: Sicher und entspannt mit erfahrenem Skipper rund um Korfu

Abgelegt unter: Freizeit |


(Korfu) Wenn das Berufsleben hinter einem liegt, die Kinder groß sind und das Eigenheim abbezahlt ist, dann sind die eigenen Wünsche und Träume dabei oft auf der Strecke geblieben. Einmal mit einer Segelyacht unterwegs zu sein ist z.B. so ein Traum. Viele ältere Menschen trauen sich das nun aber nicht mehr zu. Doch Segeltörns mit 60 Jahren oder älter müssen kein Traum bleiben: Skipper Andreas Jontsch ist gern und häufig mit älteren Menschen unterwegs und bietet altersgerecht ausgerichtete, geführte Törns ab Korfu (Griechenland) an.

Dabei geht es in erster Linie entspannt, ruhig, ohne Zeitdruck und ohne Risiko an Bord zu. Spaß am Segeln, das Genießen von Sonne, Wind und warmem Wasser stehen im Mittelpunkt. Ausreichend Zeit für Landgänge ist dabei immer eingeplant. Und wenn die Mannschaft an einem Ort mal ein paar Tage länger bleiben möchte, wird die Route von Skipper Andreas Jontsch gern unterwegs darauf ausgerichtet. Doch auch wer aktiv mitsegeln will, kommt auf seine Kosten, darf gern mit anpacken und kann unter fachkundiger Anleitung vom Skipper die Grundregeln des Segelns lernen. Für viele erfüllt sich auf so einem Segeltörn dabei im Alter dann doch noch ein lang gehegter Wunsch…

Korfu bzw. das Ionische Meer gilt als Schwachwindgebiet und klimatisch gemäßigt. Selbst heiße Sommertage lassen sich im Ionischen Meer meist noch gut ertragen. Korfu ist von fast jedem deutschen Flughafen in einer Flugzeit von ca. 2 Stunden erreichbar.

Die Yacht, die „Blue Lagoon I“, ist eine Bavaria 41 (13 Meter lang) mit vier Doppelkabinen und zwei WC/Waschräumen. Seit 4 Jahren ist sie im Besitz von Andreas Jontsch. Der 46 Jahre alte Skipper kennt das Revier, die Häfen und die Ankerbuchten in- und auswendig. Er selbst hat sich mit der Anschaffung von zwei Segelyachten seinen ganz persönlichen Traum erfüllt. Mit der „Blue Lagoon I“ ist er mit seinen Gästen als Skipper unterwegs. Das zweite Segelschiff, die „Blue Lagoon II“, kann von Crews mit Segelerfahrung allein gesegelt werden. Dabei gibt es auch die Möglichkeit, sich an die geführten Törns anzuschließen und mit zwei Yachten als kleine Flotille unterwegs zu sein.

Weitere Informationen, Preise und Termine sind telefonisch unter 0 54 24/99 70 oder 0030-694-9490505 direkt bei Andreas Jontsch zu erfragen oder auf der Website im Internet einzusehen.

Beitrag von am 31. Dezember 2009. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste