Silvester in Berlin – ein nostalgisches Erlebnis im Ostel

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten |


Im „Pionierlager“ wohnt man im typischen Ostel-Style in Zimmern mit jeweils zwei oder drei Stockbetten und Gemeinschaftsbad. Die DDR-Ferienwohnungen mit jeweils ca. 80 qm Wohnfläche bieten komfortablen Platz für bis zu sechs Personen. Natürlich gibt es auch Doppel- und Einzelzimmer. Das Ostel liegt in der Nähe vieler beliebter Sehenswürdigkeiten wie der Berliner Mauer, dem Alexanderplatz und legendären Nachtclubs in den Szene-Vierteln der Stadt. Die Gäste sind so mitten im Großstadtgeschehen.

Silvester in Berlin – Veranstaltungstipps im OST-Blog vom Ostel
Wenige Bahnstationen vom Ostel entfernt, erreicht man das Brandenburger Tor. Seit 14 Jahren findet hier die legendäre Silvesterparty mit Rock- und Pop-Künstlern, DJ“s und Besuchern aus Berlin und aller Welt statt. Musiker wie Jürgen Drews, Loona, Marc Oh und die Abba Celebration Band sorgen dieses Jahr auf der Bühne für die richtige Stimmung. Die Partymeile erstreckt sich über 2 Kilometer und insgesamt 80.000 qm, auf denen ausgelassen gefeiert wird. Das Höhenfeuerwerk um 0.00 Uhr macht die Nacht ins Neue Jahr zu einem einmaligen Erlebnis. Berlin gehört mit dieser Veranstaltung zu den beliebtesten Events rund um den Globus. Mehr dazu und weitere Veranstaltungstipps zu der Nacht um die Jahreswende im OST-Blog: http://www.ostel.eu/ostblog/ostblog.html

Ein neues Jahr und neue Vorsätze: Übernachten im Ostel
2010 – ein Neues Jahr und somit auch neue Vorsätze. Wer sich vorgenommen hat zu sparen, kann im Berliner DDR-Ostel schon vor der Jahreswende mit seinen guten Vorsätzen anfangen. Das einmalige Konzept des Ostel bietet all seinen Gästen originale, originelle und preiswerte Übernachtungs-möglichkeiten. Und das Beste: Es bleibt noch genug Geld zum ausgelassenen Feiern in der Silvesternacht. Wer nach dem großen Event am Brandenburger Tor noch nicht genug hat, kann dies in einem der nahegelegenen Clubs am Ostel tun: Berghain, Watergate, Panorama Bar, Maria – jeder Club präsentiert seine eigene, exklusive Silvesterparty. Und nach der durchfeierten Nacht kann im Ostel gemütlich ausgeschlafen werden. Denn ab sofort gibt es am Wochenende für Langschläfer bis 13 Uhr Frühstück. Einem Besuch im Berliner Ostel über die Silvesternacht steht also nichts mehr im Wege. Mehr Infos zum DDR-Ostel auf: http://www.ostel.eu

Über Ostel:
Sie wollen eine preiswerte und etwas andere Übernachtung im Herzen von Berlin? Dann seien Sie herzlich willkommen im OSTEL! In unserem Haus in Berlin-Mitte bieten wir Ihnen ein einmaliges Rundum-Erlebnis – Reisen Sie mit uns in die DDR! Angefangen bei Original-DDR-Mobiliar bis hin zur Stadtrundfahrt im Trabant-Automobil. Bei uns stehen Ihnen verschiedene Themenräume zu unterschiedlichen Preisen zur Verfügung: Vom Ferienlager bis Plattenwohnung. Die Matratzen, Bettbezüge und sanitären Anlagen sind selbstverständlich neu. Erfreuen Sie sich während Ihres Aufenthalts an unseren zahlreichen und witzigen Details aus dem DDR-Alltag! Unser OSTEL liegt nur wenige Minuten vom Zentrum (Ost) sowie den angesagtesten Bars, Restaurants, Clubs, und vielen Einkaufsmöglichkeiten entfernt.

Preise (ohne Gewähr):
Pionierlager ab ca. 9 Euro pro Person
Plattenbau-EZ mit Etagenbad ab ca. 33 Euro, mit Bad ab ca. 40 Euro
Plattenbau-DZ mit Etagenbad ab ca. 54 Euro, mit Bad ab ca. 61 Euro
DDR-Ferienwohnung ab ca. 120 Euro
Frühstücksbuffet ab ca. 4,50 Euro

Beitrag von am 16. Dezember 2009. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste