„Sommerfest“: Eine Liebeserklärung an den Ruhrpott

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


Stefan (Lucas Gregorowicz), mäßig erfolgreicher Theaterschauspieler in München, kommt nach zehn Jahren zurück nach Bochum, um den Haushalt seines verstorbenen Vaters aufzulösen. Drei Tage, dann will er wieder zurück sein. Aber da sind sie wieder alle, Kumpel, Freunde, Omma Änne, alles Originale in der weiten Welt des Ruhrgebiets, der Welt seiner Kindheit und Jugend. Und – so sehr er sich auch vor einer Begegnung drücken will – da ist auch noch seine große Jugendliebe Charlie (Anna Bederke), die genau weiß, wo es im Leben langgeht – auch für Stefan.

Die ,,Bild“-Zeitung, die nicht immer kompetent in Sachen Kino auftritt, schreibt eine euphorische, aber kluge Filmbewertung:

„‚Sommerfest‘ ist eine anrührende, weil realistische Liebeskomödie inklusive kluger Gedanken über das Älterwerden. Vor allem ist es aber auch eine Ansammlung herrlich eigenwilliger, teils superwitziger Ruhrpott-Geschichten. Das Ergebnis ist wunderbare Kino-Unterhaltung mit Hirn und ganz viel Herz.“

Regisseur Sönke Wortmann erklärt, warum auch dieser neue Film ihm gelungen ist: ,,Die Figuren, die ich da vorkomme, die kenne ich alle.“

Wortmann wörtlich: ,,Diese Typen gibt es ja alle wirklich, es gibt die Omma, es gibt den Kiosk und es gibt Jungs, die die Kappe falsch rum aufhaben.“

Das „Sommerfest“ ist eine echte Liebeserklärung an den Ruhrpott. Genauso wie die Ruhr-Domains

Hans-Peter Oswald

http://www.domainregistry.de/ruhr-domains.html

http://www.domainregistry.de/movie-domains.html

http://www.domainregistry.de/film-domains.html

Beitrag von am 24. Juli 2017. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste