START » Posts tagged with » therapie

„Schlechtes Hören ist ein ernsthaftes Problem“ Ohne Ausgleich drohen schwerwiegende Folgen

Hörprobleme sollte man auf keinen Fall auf die leichte Schulter nehmen – sondern sich unbedingt untersuchen lassen. „Schlechtes Hören ist keine Lappalie, sondern ein ernsthaftes Problem“, betont Dr. Jan Löhler, Facharzt für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde in Bad Bramstedt, im Patientenmagazin „HausArzt“. Schwerhörigkeit gehe mit einem erhöhten Depressionsrisiko einher. Demenzen würden in ihrem Verlauf beschleunigt, das Sturzrisiko nehme […]

Überraschende Grüße aus dem fernen Südamerika erreichten kürzlich die Haider Bioswing GmbH. Ein Schwingstab des Therapie- und Sitzsystemherstellers aus Pullenreuth hat es immerhin bis ans andere Ende der Welt geschafft. Dr. Ulrike Reiter und ihr Mann Dr. Wolfgang Reiter befinden sich – mit dem Haider-Stab – auf Weltreise, derzeit in Südamerika. Unterwegs sind beide seit […]

Weiterlesen …

Anmoderationsvorschlag: Bewegter leben liegt voll im Trend. Und viele von uns sind in dieser Jahreszeit sportlich unterwegs. Aber wie ist das, wenn man älter wird? Max Zimmermann weiß mehr: Sprecher: Manche von uns machen sich Sorgen, dass die einst so fitten Eltern sich kaum noch etwas zutrauen, dass sie zum Beispiel Schwierigkeiten haben, Treppen zu […]

Weiterlesen …

Spröde Fersen in Sandalen müssen nicht sein. Nach einem warmen Fußbad ist die Hornhaut aufgeweicht und lässt sich mit einem Bimsstein abrubbeln. „Lieber regelmäßig und dafür sanft die Hornhaut entfernen“, rät Dr. Peter-Arne Gerber, Hautarzt an der Uniklinik Düsseldorf, im Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“. „Ist sie nämlich stark ausgeprägt und zu trocken, kann sie einreißen und […]

Weiterlesen …

Am Wochenende oder im Urlaub zur Abwechslung mal abends länger wach bleiben und morgens richtig ausschlafen? Für Menschen, die häufig von Kopfschmerzen geplagt werden, keine gute Idee. Denn gerade Kopfschmerzpatienten profitieren von festen Rhythmen, wie der Neurologe und Kopfschmerzexperte Prof. Hartmut Göbel aus Kiel im Apothekenmagazin „Diabetes Ratgeber“ betont. Er rät seinen Patienten daher, auch […]

Weiterlesen …

Fake-News machen nicht nur zu politischen Themen die Runde, auch Falschmeldungen zu Gesundheit und Medizin finden über das Internet ein Millionenpublikum. Dabei sind gerade in der Medizin Pseudoinformationen problematisch, im schlimmsten Fall sogar tödlich. Der Leiter des Cochrane-Zentrums in Freiburg, Professor Gerd Antes, rät im Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“ daher, Meldungen mit Heilsversprechen kritisch zu prüfen: […]

Weiterlesen …
Deutsch-französische Aktionen zum Welt PH-Tag: „Atemlos, aber nicht tatenlos“

Anlässlich des Welt-PH-Tages am 5. Mai 2017 ist ein Treffen des deutschen Vereins pulmonale hypertonie e.v. (ph e.v.) mit dem französischen PH-Verband im oberrheinischen Breisach geplant. Gemeinsam wollen die Vereine unter dem Motto „Atemlos, aber nicht tatenlos“ Breisacher Passanten am Marktplatz mit Aktionen und Infomaterial auf die seltene und heimtückische Lungenerkrankung Pulmonale Hypertonie aufmerksam machen. […]

Weiterlesen …

Anmoderationsvorschlag: Oft genügt schon eine Kleinigkeit, um Nasenbluten auszulösen. Das reicht von heftigem Schnäuzen oder Nasenbohren bis zu einem Schubser bei Kindern. In der Regel sieht es aber schlimmer aus als es ist. Was man sofort tun muss und wie man vorbeugen kann, berichtet Max Zimmermann: Sprecher: Allergien wie Heuschnupfen, Klimaanlagen und im Winter überheizte […]

Weiterlesen …

Einige Medikamente können als unerwünschten Nebeneffekt – vor allem bei zu hoher Dosierung – zum Zittern von Beinen, Armen oder Händen führen. Dazu zählen laut dem Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“ zum Beispiel bronchienerweiternde Mittel für Menschen mit Asthma und COPD, das Hormon Thyroxin für Patienten mit einer Unterfunktion der Schilddrüse sowie bestimmte Arzneien gegen psychische Erkrankungen. […]

Weiterlesen …
Schlankmacher Amara – Bitter macht satt, schlank und schön

Essen ist Geschmackssache. Süßes, Saures und Salziges mögen alle, aber eine Geschmacksrichtung haben wir vom Speisenplan verbannt: Bitteres. Die Folge: Wir leiden immer öfter an Verdauungsstörungen, Erschöpfung und Immunschwäche und werden zusehends dicker und träger. Bitterstoffe contra Wohlstandsbauch Bei unseren Vorfahren stand eine natürliche Ernährung mit frischen Gemüsen, Salaten, Wurzeln und Kräutern hoch im Kurs. […]

Weiterlesen …



Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste