Top Hotels Zürs**** bieten Abenteuer zum Auftanken

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten |


Skitouren sind die ursprünglichste Variante des Skifahrens. Wie früher, als es noch keine Lifte gab, stapft man mit Fellen an den Skiern auf den Berg. Heute erfreut sich das Skibergsteigen immer größerer Beliebtheit. Für besonders eindrucksvolle Skirouten ist Zürs am Arlberg bekannt. Es gilt als Mekka des alpinen Tiefschneefahrens. Rund 180 Kilometer Tiefschneeabfahrten stehen den Gästen hier zur Verfügung.

Abseits des Pistentrubels
Nach der hektischen Weihnachtszeit wünscht sich jeder ein paar Tage der Entspannung. Die Top Hotels Zürs**** Arlberghaus, Enzian, Erzberg, Guggis und Ulli, die sich heuer unter neuer Marke zusammengeschlossen haben, bieten den passenden Rahmen zum Auftanken. Fünf exklusive 4-Sterne Hotels in einer wunderschönen Landschaft laden zum sportlichen Innehalten mit Abenteuerkick. „In Zusammenarbeit mit der Skischule Zürs und dem Skiausrüster „Friendly Brändle“ bieten wir für geübte Skifahrer vom 9. bis 16. Jänner 2010 ein ganz besonders Urlaubserlebnis an“, erzählt Irene Elsensohn vom Hotel Enzian. An diesen sechs Tagen werden die Gäste von einem erfahrenen Skiführer der Skischule Zürs begleitet. Inkludiert ist die gesamte Tourenausrüstung für vier hochalpine Skitouren, die einen absoluten Ski- und Naturgenuss versprechen. Das Highlight bildet ein exklusiver Heliskiing-Flug.

Skitouren – eine Leidenschaft
„Skitouren sind Wege neuer Erfahrungen“, weiß Martin Kefer, Leiter der Skischule Zürs. Nicht die Geschwindigkeit zählt, sondern der eigene Rhythmus. In Zürs am Arlberg ist der Aufstieg mit Ski und Fellen besonders attraktiv. Über 100 Gipfel des Arlbergs, der Verwall-Gruppe, der Lechtaler Alpen und des Lechquellgebirges ragen in den Himmel und laden zum Innehalten und Beobachten ein. Beobachten kann man die imposante Naturkulisse auch von oben. Das Highlight dieses Urlaubs bildet ein Flug mit dem Hubschrauber auf den 2.652 Meter hohen Mehlsack. Die etwa einstündige Abfahrt durch den glitzernd weißen, knietiefen Pulverschnee ist steil und anspruchsvoll. Aber keine Angst: Geprüfte Bergführer und Skilehrer der Skischule Zürs bringen die Urlauber auf die richtige Spur.

Infos: www.tophotels-zuers.com

Beitrag von am 23. Dezember 2009. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste