Top Tipps für die Pfingstfeiertage – der neue Lautertal Flyer

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen |


Sie wissen noch nicht was Sie in den Pfingstferien unternehmen wollen? Sie verbringen gerne Zeit in der Natur? Sie wollen Abwechslung? Im neuen, kostenlosen Lautertal Flyer erfahren Sie mehr über das schöne Große Lautertal, welches mit seinen Highlights darauf wartet entdeckt zu werden.
Das neue Produkt bietet einen ersten Überblick über die Highlights vom Großen Lautertal von A wie Auszeit vom Alltag, über K wie Kulinarisch oder Kanu fahren bis Z zur Zeitreise. Anhand des übersichtlichen Lautertal Flyers wird deutlich, was das burgenreichste Tal Deutschlands zu bieten hat. Dieser beinhaltet auch eine Übersichtskarte mit den eingezeichneten Top- Highlights und vielem mehr.
Das Große Lautertal ist mit seinen berühmten Wacholderheiden, Burgruinen, Höhlen, Wäldern, albtypischen Felsformationen und malerischen Dörfern immer einen Besuch wert. Vom Quelltopf im Hof der ehemaligen Klosteranlage Offenhausen, über zahlreiche Talauen bis hin zu ihrer Mündung in die Donau zwischen Ober- und Untermarchtal ist im Großen Lautertal alles zu finden was das Herz begehrt. Der neue Flyer ist handlich und kann Zuhause hilfreich für die Planung sein und wertvolle Tipps geben oder einen ersten Eindruck über das schöne Große Lautertal verschaffen. Auch für unterwegs ist der Flyer praktisch und kann leicht in die Jackentasche verstaut werden. Selbst die Kleinen können darin stöbern und auf der Übersichtskarte zeigen wohin der nächste Ausflug, im Großen Lautertal, gehen soll.
Sie planen einen Tagesausflug ins Große Lautertal und brauchen noch eine handliche und praktische Übersichtskarte für die Hosentasche? Dann besorgen Sie sich das neue, kostenlose Produkt der Tourismusgemeinschaft Mythos Schwäbische Alb: der Flyer des Großen Lautertals!
Weitergehende Informationen und Tipps finden Sie im Internet unter www.mythos-alb.de/lautertal
Der neue Lautertal Flyer kann ab sofort im Internet unter www.mythos-alb.de/broschueren bestellt, oder unter der Telefonnummer 07125 ? 150 60 60 kostenlos angefordert, oder bei den Tourist-Informationen und Rathäusern in der Region abgeholt werden.

Beitrag von am 31. Mai 2017. Abgelegt unter Urlaub & Reisen. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste