„ttt – titel thesen temperamente“ (MDR) am Sonntag, 7. Mai 2017, um 23:40 Uhr

Abgelegt unter: Kunst & Kultur,Literatur |


Geplante Themen:

„Mein Bruder Che“ – Der Mensch hinter dem Mythos Alles scheint
gesagt über den argentinischen Arzt und Revolutionär Ernesto „Che“
Guevara de la Serna, der 1967 in Bolivien von Militärs erschossen und
nach seinem Tod zur mythischen Gestalt verklärt wurde. Unzählige
Bücher, Biografien, Bio-Pics beschäftigen sich mit dem
Guerilla-Führer, seine Tagebücher wurden verfilmt. Zum 50. Todestag
des „Che“ hat jetzt Ernestos fünfzehn Jahre jüngerer Bruder Juan
Martín Guevara eine neue Biografie veröffentlicht: „Mein Bruder Che“.
Juan Martín Guevara beschreibt, wie die Angst um den älteren Sohn das
Familienleben daheim in Argentinien bestimmte, die ständige
Ungewissheit und das Warten auf Briefe, die Freude über die
siegreiche Revolution in Kuba und der Schock, als man vom Tod des
Revolutionärs erfuhr – durch ein Zeitungsfoto. Dass „Che“ heute vor
allem als Werbe- und Pop-Ikone wahrgenommen wird, findet sein Bruder
unerträglich. „ttt“ hat Juan Martín Guevara in Paris getroffen.
Autorin: Hilka Sinning

„You`ll Never Walk Alone“ – Dokfilm über die weltberühmt gewordene
Fußballhymne In seinem Dokumentarfilm erzählt Regisseur André Schäfer
von dem erstaunlichen Werdegang des Liedes „You’ll Never Walk Alone“,
das von Richard Rodgers und Oscar Hammerstein komponiert wurde.
Ursprünglich stammt es aus dem 1945 uraufgeführten Broadway-Musical
„Carousel“. Die Story basierte auf dem ungarischen Theaterstück
„Liliom“ von Ferenc Molnár, das 1930 von US-Regisseur Frank Borzage
und 1934 von Fritz Lang verfilmt wurde. Richtig berühmt wurde das
Lied jedoch durch einen Zufall – und das erzählt dieser
Dokumentarfilm. Autor: Jens-Uwe Korsowsky

„Das Verlangen der Anderen“ – Fotoreportage über Sexarbeit in
Bangladesch Im Herzen des muslimischen Landes Bangladesch, in der
Region Tangail, gibt es ganz legal eines der ältesten und größten
Bordelle Asiens: das abgeschottete Blechhüttendorf Kandapara. Über
700 Frauen arbeiten hier, einige von ihnen wurden hierher
verschleppt, für andere war es die Hoffnung auf ein unabhängiges
Leben und manche sind sogar hier geboren worden. Das Bordell ist eine
Stadt innerhalb einer Stadt – mit eigener Infrastruktur, eigenen
Geschäften, eigenen Hierarchien und strikten Regeln, die die
staatlichen Gesetze außer Kraft setzen. Die Hamburger Fotografin
Sandra Hoyn hat einen ganzen Monat in diesem Bordell verbracht und
für ein Porträt ihrer berührenden und sehr intimen Reportage den
diesjährigen Sony World Photography Award gewonnen. Wir haben sie in
Hamburg auf einem Bahnhof getroffen. Autor: Dennis Wagner Come Back
der einstigen Nu Metal-Helden: Linkin Park „One More Light“ 1996 in
Los Angeles gegründet, schießen sie mit ihrem Debütalbum „Hybrid
Theory“ (1999) durch die Decke und füllen die großen Arenen weltweit.
Der Sound: hymnisch und heavy, eine Mischung aus Rap und hartem Rock.
Linkin Park werden zu bedeutenden Vertreter der sogenannten Nu
Metal-Bewegung, die die kommerzielle Rockmusik seit Mitte der
90er-Jahre Jahrtausendwende maßgeblich mitbestimmt. Fast 20 Jahre
später. Nu-Metal ist lang vorbei. Und Linkin Park melden sich mit
einem neuen Album zurück. „One More Light“. Mittlerweile haben die
Mitglieder der sechsköpfigen Band um Sänger Chester Bennington und
Gründer Mike Shinoda, wie selbst sagen, zu ihren Rollen als Musiker,
Väter und Männer gefunden. In einem exklusiven Interview für „ttt“
erzählt die Band, was sie heute bewegt und wofür der Name Linkin Park
im Jahr 2017 steht. Autor: Andreas Krieger

Im Internet unter www.DasErste.de/ttt

Moderation: Max Moor

Redaktion: Jens-Uwe Korsowsky / Matthias Morgenthaler (MDR)

Pressekontakt:
Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste,
Tel: 089/5900 23876, E-Mail: agnes.toellner@DasErste.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von am 5. Mai 2017. Abgelegt unter Kunst & Kultur, Literatur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste