Vom Bergmannsdom zur Kapelle auf Schalke

Abgelegt unter: Freizeit |


>
touristische Busfahrten zu Höhepunkten christlicher Kultur im Ruhrgebiet an. Gebucht werden können verschiedene Tagestouren zu sehenswerten Kirchen oder berühmten Orgeln, aber auch zu Projekten der evangelischen Kirche im Programm der Kulturhauptstadt. Zu den möglichen Zielen der Reisebusse gehören die Duisburger Salvatorkirche, der Essener Dom oder die Kapelle in der Schalke-Arena. Die individuell gestalteten Touren richten sich an Gruppen mit etwa 25 Teilnehmern, die Kosten liegen je nach Thema und Dauer bei maximal 25 Euro pro Person.

Einzelreisende Nachtschwärmer können an festen Terminen, so am 5. Februar, 5. März und 9. April 2010, die „Night Line“ nutzen. Dabei werden in Essen der „Bergmannsdom“, die nach Sitzplätzen größte evangelische Kirche im Rheinland, sowie eine weitere Kirche angesteuert. Im Preis von 22,50 Euro pro Person sind eine kirchenpädagogische Führung, nächtliche Orgelmusik und ein Imbiss in der Sakristei inbegriffen. „Church Tours Ruhr“ ist ein Projekt des Kirchenkreises Essen mit der Gossens Reisen GmbH in Kooperation mit dem Evangelischen Kulturbüro Ruhr 2010.

Internet: www.church-tours-ruhr.de

Pressekontakt: Evangelisches Kulturbüro Ruhr 2010, Pfarrer Andreas Volke, Telefon: 0201/2205-141, E-Mail: andreas.volke@ekir.de

Beitrag von am 21. Dezember 2009. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste