Warum FDH nichts bringt

Abgelegt unter: Gesundheit |


Abnehmen? Kann ich! Ich esse einfach etwas weniger, vielleicht nur noch die Hälfte, dann macht sich das von ganz alleine! Genau. Nein, natürlich nicht. Denn es ist mittlerweile sogar wissenschaftlich erwiesen, dass die beliebte FDH-Methode so gut wie keinen Effekt hat. Zumindest keinen langfristigen. Wer wirklich effektiv abnehmen möchte, der sollte sich deutlich besseren Methoden zuwenden. Welche das sind: Das erfahren Sie heute hier.
Warum FDH keinen wirklichen Nutzen hat
Eigentlich klingt es ganz logisch: FDH ? friss die Hälfte und du nimmst ab. Wer einfach nur noch die Hälfte von seinem täglichen Menü speist, der muss doch automatisch abnehmen. Leider nein. Denn es kommt nicht darauf an, wieviel wir essen, sondern was! Zudem vergessen viele, die gerne die ?Friss-die-Hälfte?-Methode ausprobieren, dass die zugeführte Menge an Kalorien sich genauso schön am Körper absetzt, wenn sie nicht wegtraniert wird. Das bedeutet: Die richtige Ernährung in Kombination mit Bewegung macht den entscheidenden Unterschied. Wer nämlich anstelle einer ganzen Pizza nur eine halbe isst, hat nicht wirklich Erfolg bei seinem Abnehmvorhaben.
Die Ernährung schrittweise umstellen
Der erste Schritt zur erfolgreichen Gewichts- und Körpervolumenreduktion ist die Ernährung umzustellen. Dies sollte schrittweise erfolgen. Zum einen muss sich der Körper erst an die neue Ernährungssituation gewöhnen, zum anderen muss sich aber auch jeder selber erst einmal darauf einstellen, dass er jetzt andere Essgewohnheiten haben wird. Übrigens könnte eine radikale Umstellung, von heute auf morgen, auch zu Verdauungsbeschwerden führen. So sollte nach und nach der Speiseplan abgeändert werden, bis am Ende, ca. nach vier Wochen, ein ausgewogener Plan zur Verfügung steht. Als erster Schritt sollten die Mahlzeiten in 5 Portionen über den Tag verteilt eingenommen werden. Zudem bietet es sich an, auch hier direkt mit leichter sportlicher Aktivität zu starten. Das Pensum sollte dann nach und nach gesteigert werden, damit eingelagerte Reserven vom Körper verbrannt werden können.
Nach der Ernährungsumstellung ? dranbleiben!
Irgendwann kommt der Punkt, an dem hat alles wunderbar geklappt. Das Gewicht ist bereits reduziert und die Ernährungsumstellung in Fleisch und Blut übergegangen, aber jetzt tut sich nichts mehr! Das ist normal. Der Körper legt nach einer gewissen Zeit eine kleine Pause ein. Einfach weitermachen, das sportliche Pensum leicht erhöhen und schon geht es weiter. Übrigens: Wer nach der erfolgten Abnahme wieder in sein altes Essensmuster verfällt, der wird schon nach kurzer Zeit wieder zulegen. Also am besten immer eine gesunde und ausgewogene Ernährung einhalten. So klappt es dann auch mit dem Gewicht halten!
Sie finden weitere Informationen zu diesem und weiteren Beauty-Themen unter: www.art-of-beauty.com.
Verfasser:
Leoni-Daniela Unfried PR
Kontakt & weitere Informationen:
Art of Beauty e. K.
Bräugasse 2
D 91799 Rehlingen

Über Art of Beauty e. K.
Eine wahre Erfolgsgeschichte
– 1896 Gründung der Medizinal-Drogerie und Ärztebedarfhandel
– 1911 Großhandel mit Krankenhausbedarf und Lieferung an Ärzte und Bader
– 1932 Ausbau um eine Farbenfabrikation für Handel und Landwirtschaft
– 1952 Herstellung und Vertrieb von Kosmetikartikeln sowie Parfums
– 1996 Gründung eines Unternehmens für den Vertrieb von medizintechnischen Geräten zur intermittierenden, apparativen Kompreessionstherapie für Lymphödempatienten.
– 1997 Eröffnung des Geschäftsbereichs ?Art of Beauty? für medizinische Kosmetik und Dermatologie
– 1998 Eröffnung von Vertriebsbüros in Österreich und der Schweiz
– 1999 Eröffnung eines Vertriebsbüros in Spanien
– 2000 Eröffnung eines Vertriebsbüros in Ungarn; neue Produktentwicklung: DecouVie
– 2001 Eröffnung eines Vertriebsbüros in Frankreich; neue Produktentwicklung: Ballancer professional
– 2003 Eröffnung von Vertriebsbüros in Polen und Rumänien; neue Produktentwicklung: Infraschall-Behandlungsliege
– 2004 DecouVie GmbH Orthomolekulare Nahrungsergänzungsmittel und Medizinprodukte
– 2006 Art of Spa GbR: exklusive Treatments aus aller Welt für Hotels und Day-Spas
– 2007-2009 Verschiedene Neuheiten und Produktverbesserungen der Ballancer-Serie
– 2010 Equilea FatSplitter, neue Behandlungsmöglichkeiten mit Ultraschall und Kavitation
– 2012 Zero-Vibe, horizontale Schwingung für den Reha- und Fitnessbereich
– 2014 Neue Behandlungsgele und Shapeware MicroPant für das Ballancer Konzept. Neues Produkt Ballancer 606 touch mit 25 Programmen
– 2015 Equilea Incident Light LED Maske mit Hyaluron-Gel
Wir wollen Kundennähe!
Mit mittlerweile mehr als 35 Mitarbeitern und Partnerfirmen im In- und Ausland sind wir da, wo Sie uns brauchen: vor Ort! Unser Außendienst steht mit 10 kompetenten Mitarbeitern zur Verfügung.
Sie brauchen Lösungen und Konzepte!
Alles, was wir anbieten, prüfen wir vorher mit unseren Premium-Kunden auf Herz und Nieren. Im Vordergrund stehen dabei Rentabilität, Nutzen für Schönheit und Gesundheit, nutzerfreundliche Bedienung und Anwendungssicherheit. Wir reden nicht nur davon, dass wir zum Erfolg unserer Kunden beitragen, wir tun es.
Wir bieten Qualität und Kompetenz!
In der Beratung und Betreuung ebenso wie bei den Produktentwicklungen stehen Qualität und fachliches Know-how für uns immer an erster Stelle. Darauf können sich unsere Kunden verlassen.
Wir investieren in Innovation und Zukunft!
?Zu wissen, wie man etwas macht, ist nicht schwer. Schwer ist nur, es zu machen.? (Cicero)
Die stetige Suche nach neuen Techniken und Produkten sowie nach Verbesserungen auf allen Ebenen wird durch unsere internationale Präsenz noch effizienter. Bei neuen Produkten sind Sie als unsere Kunden der wichtigste Faktor. Wir freuen uns deshalb jederzeit über Ihre Anregungen, Vorschläge und Marktbeobachtungen. Nur in Zusammenarbeit mit den Anwendern können wir zielgenau die Produkte konzipieren, die der Markt braucht.
Wir suchen Partnerschaft!
?Jedermann will einen Freund haben, aber niemand gibt sich die Mühe, auch einer zu sein.? (Alfred Kerr)
Unser Verständnis partnerschaftlicher Zusammenarbeit beruht auf dem Respekt vor der Persönlichkeit jedes Einzelnen. Wir wünschen uns dauerhafte Beziehungen zu unseren Kunden, geprägt von Vertrauen, gegenseitiger Wertschätzung und Hilfestellung. Wir werden alles für Sie tun, was man auch für einen Freund tun würde.
Ihnen und uns wünsche ich viel Erfolg auf diesem Weg, damit wir auch in Zukunft gemeinsam auf unsere Leistungen stolz sein können.
Rehlingen, den 1. Februar 2016
Daniel Kufer
Inhaber

Beitrag von am 28. Juni 2017. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste