Wellness, die über den „Poolrand“ blickt

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen |


Hier hat sich jemand Gedanken gemacht: Das Wellnesshotel Almesberger****s kombiniert sein umfangreiches Wellness-, Beauty-, Fitness- und Vitality-Angebot mit einem kulinarischen Konzept, das ernährungsbewusste Gäste reuelos genießen können. Der Körper wird optimal auf das Wellnessvergnügen eingestimmt, persönliche Fitness- und Beautyziele werden unterstützt und individuelle Ernährungsbedürfnisse berücksichtigt. Genuss und Geschmack bleiben dabei keineswegs auf der Strecke. Ganz im Gegenteil: Das Wellnesshotel Almesberger gilt unter Feinschmeckern als echter Geheimtipp. In der unberührten Natur des Mühlviertels hat sich das familiär geführte Viersterne-Superiorhotel einen großen Namen gemacht. Zum einen ist es die Großzügigkeit des Hauses – 5.000 m² ist die Pool- und Wellnesslandschaft groß – zum anderen das selten große Angebot an Massagen, Anwendungen und modernsten Hightech-Geräten für Gesichts- und Körperbehandlungen, die das Wellnesshotel Almesberger zu einer führenden Wohlfühladresse machen. Nicht zuletzt die professionelle Unterstützung und Beratung durch ein fachkundiges Team geben „Wellness à la Almesberger“ Sinn und Nachhaltigkeit. Da Wohlbefinden und Gesundheit „durch den Magen“ gehen, setzt die Küche im Hotel Almesberger auf sinnvollen Genuss.

Richtige Ernährung ist die „halbe Miete“

… oder eigentlich noch mehr, fragt man die Personaltrainer im Wellnesshotel Almesberger. Sie erklären, dass sogar 70 Prozent des Trainingserfolges von der Ernährung abhängen. Die Umgebung des Hotels ist eine besonders beliebte Region zum Wandern und Radfahren, zum Nordic Walking, Laufen oder Golfen. Das 250 m² große Fitnessareal im Haus lässt keine Wünsche offen. Die Personal Coaches im Hotel Almesberger stehen den Gästen mit individueller Beratung, Rat und Tat zur Seite, wenn es darum geht, die Fitness zu optimieren oder Beautyziele zu verwirklichen. Perfekt, wenn derart optimale Bedingungen für aktive Tage durch das Küchenteam unterstützt werden. Wer möchte, greift bei allen Mahlzeiten bei den leichten, gesunden Speisen zu. Wahlweise werden auch vegetarische Menüs angeboten. Zusätzlich zur Halbpension gibt es am Nachmittag eine Wellnessjause. So ist es ein Leichtes, wie von Ernährungsexperten empfohlen, mehrmals täglich eine kleine Portion zu genießen. In der Vitalecke stehen den ganzen Tag über mit getrockneten Früchten und Nüssen gesunde Snacks zur Verfügung. Dazu schmeckt eine gute Tasse Tee. Besonders angenehm empfinden viele Gäste, dass im Wellnesshotel Almesberger das Abendessen bereits um 18.30 Uhr serviert wird. So muss keiner mit vollem Magen schlafen gehen und wer möchte, entspannt nach dem Abendessen noch bis 21.30 Uhr in Ruhe im Wellnessbereich. Professionell geht die Küche auf spezielle Essensgewohnheiten oder ernährungsphysiologische Notwendigkeiten ein. Besondere Bedürfnisse brauchen Gäste lediglich bei der Reservierung bekanntgeben.

Spaß und Lebensfreude

Der Sommer 2017 steht im Wellnesshotel Almesberger im Zeichen von Aktivitäten und Abenteuer – und das, ohne einen Cent dafür zu bezahlen. Alle Gäste können zwischen 30. Juni und 10. September 2017 am kostenlosen Almesberger Aktivprogramm „AKTIV all-inclusive“ teilnehmen – unabhängig von der Dauer ihres Aufenthalts und von dem gebuchten Package. Rafting, Bogenschießen, Ausflüge mit dem E-Bike und vieles mehr. Was auch immer an einem Tag in der Woche auf dem Programm steht: von der Anfahrt bis zur Ausrüstung wird alles vom Almesberger-AKTIV-Team an diesem Tag organisiert. Auch Eintritte und Verleihgebühren werden vom Hotel übernommen. Da lassen sich leere Energiespeicher spielend auftanken und abwechslungsreiche Ferientage für die ganze Familie gestalten.

Genusstage
Leistungen: 3 Nächte zw. So. u. Do. inkl. Almesberger Genusspension, Pralinen am Zimmer, Grillgenuss in der PFANDL Grillerei inkl. einer Flasche Wein – Preis p. P.: ab 331 Euro

Wellness-Verwöhntage
Leistungen: 4 bis 5 Nächte inkl. Almesberger Genusspension, Wellness- und Beautybehandlungen nach Wahl im Wert von 100 Euro, tägl. Aktivprogramm – Preis p. P.: ab 488 Euro

4.091 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Beitrag von am 9. Mai 2017. Abgelegt unter Urlaub & Reisen. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste