Wellness und Badespaß in der Rottal Terme im bayerischen Bad Birnbach

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten |


Bad Birnbach ist ein Bad in ländlicher Gegend im südlichen Niederbayern. Es liegt inmitten einer bäuerlichen Kulturlandschaft umgeben von einem sehr malerischen Hügelland. Durch das sehr ausgeglichene und regen- sowie föhnarme Klima mit der reinen Luft können in Bad Birnbach ganzjährig Kuren unternommen werden. Aufgrund der wunderschönen Landschaft und der vielen Sonnenstunden, die es in Bad Birnbach gibt, wird die Gegend auch als „niederbayerische Toskana“ bezeichnet. Erst im Jahre 1973 wurden die hiesigen Thermalquellen erschlossen. Im Jahre 1976 wurde hier die bekannte Rottal Terme eröffnet. Durch diese Heilquellen ergeben sich natürlich in Kombination mit dem günstigen Klima gute Voraussetzungen für erfolgreiche Kurbehandlungen. Aber auch der Bereich Wellness kommt hier nicht zu kurz. Hier bieten die Heilwasserflächen in der Terme alles für Gesundheit und Erholung auf höchstem Niveau an, und das Vitarium ist eine ganz einzigartige Attraktion der Terme.
Inmitten des Kurparks liegt das Hotel Chrysantihof. Es zeichnet sich entscheidend aus durch die aufmerksame bayerische Gastfreundschaft und auch Herzlichkeit.
Es bietet 78 Nichtraucherzimmer, die sehr geräumig sind. Es gibt ein Foyer mit Rezeption, ein Restaurant mit Terrasse und auch eine Clublounge mit Hotelbar und einer Liegewiese.
Alle Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche und WC, Kabel-TV, einer Minibar und auch einer Teeküche. Es gibt auch ein rollstuhlgerechtes Zimmer im Angebot.
Im Reiseangebot ist eine Halbpension enthalten. Es gibt ein Frühstücksbuffet und abends Menüwahl mit einem Salatbuffet und Käsebrett im hauseigenen Restaurant. Auch unterschiedliche Kost für Diabetiker oder Reduktionskost ist möglich.
Das Vital „Erholungsprogramm“, das in diesem Angebot inklusive ist, beinhaltet Übernachtungen im Doppelzimmer, Halbpension, und pro Woche sechs Anwendungen wie eine Naturfangopackung, Massage, Fußreflexzonen-Massage, Wellness-Liege und ein Nachtkerzenölbad. Pro Woche kann man drei mal das Thermal-Erholungsbad Rottal Terme für 3,5 Stunden nutzen. Donnerstag gibt es Qi Gong, auch ein Fahrradverleih und einen Verleih für Nordic Walking-Stöcke gibt es hier.
Der Vorteil dieses Hauses ist, dass es einen direkten Bademantelgang zur Rottal Terme gibt.
Die Anwendungen finden allerdings alle im Hause statt. Im Angebot gibt es Perlbäder und Kräuterbäder, galvanische Bäder, Kneipp- und Prießnitz-Behandlungen, Fango-, Paraffin- und Schlammpackungen, klassische Massagen, Fußreflexzonen-Massage, manuelle Lymphdrainage und auch Bewegungstherapie und eine Rückenschule. Auch Atemgymnastik und Yoga stehen auf dem Programm. Zudem gibt es auch die fernöstliche Methoden Akupressur, Akupunktur und Qi Gong im Angebot.
Mehr Informationen zu diesem Reiseangebot gibt es gleich online unter www.kurenundwellness.tv/ausgewaehltes-angebot/reisen/deutschland-hotel-chrysantihof-vitalprogramm/ oder auch unter der kostenlosen Rufnummer 0800 – 40 40 60 60.

K&W Reisen GmbH
Beckumer Str. 34
59229 Ahlen
Tel: 0800 – 40 40 60 60
web: www.kurenundwellness.tv/wellnessreisen
email: service@kurenundwellness.tv

Beitrag von am 10. Dezember 2009. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste