10 Jahre The Marmara Bodrum: Wir nennen Ihnen die 10 besten Gründe dieses Traumhotel zu lieben

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten |


1. Mediterran: Der französische Star-Architekt Christian Allart gestaltete das orientalische Luxusquartier mit authentischen Kunstschätzen der Region. Seine intelligente Architektur schafft Rückzugsräume und Nischen. Die Luft beleben sommerliche Aromen, entspannende Musik wird von der leichten Brise über die Poollandschaft getragen.

2. Himmlisch: Man fühlt sich als sei man bei Mr. Clooney persönlich. Mit dem wohl atemberaubendsten Ausblick über die Stadt, den Hafen und das mittelalterliche Kastell St. Peter genießen Gäste den privaten Villen-Charakter und entspannen stilvoll.

3. Cool: Relaxen am Pool mit Blick aufs Meer? Yes please. Auf riesigen Loungekissen und mit erfrischenden Cocktails entspannen Gäste hoch über der Stadt mit Blick auf romantische Gassen und glänzende Superyachten.

4. Relax: Das hauseigene MARUMI LI Day Spa verspricht Entspannung pur. Professionelle Therapeuten verwöhnen mit revitalisierenden Massagen und Behandlungen. Die hochwertigen Produkte der renommierten deutschen Kosmetikfirma KLAPP Cosmetics pflegen und machen schön.

5. Glamourös: Auf der hoteleigenen Luxus-Segelyacht fühlen sich Gäste wie ein Star. Eine Crew professioneller Segler und Köche begleitet sie für einen Tag zu kristallklaren Buchten und einsamen Inseln.

6. Aufregend: Paradiesische Strände, ein exklusives Nachtleben, südlich mediterrane Atmosphäre: Kenner und Genießer der weißen Stadt am Meer schätzen sie als das St. Tropez der Türkei. Reisende aus aller Welt lieben Bodrum für seinen außergewöhnlichen Lifestyle und trotz allem ursprünglichen Charme.

7. Ganz neu: Im Sommer tummeln sich die Superyachten in den Buchten, die Schönen und Reichen treffen sich in exklusiven Beachclubs. Seit 2008 bietet die Region auch den lang ersehnten Golf Club. Abschlagen bitte!

8. Wild: Für Liebhaber langer Nächte und Genießer exklusiver Atmosphäre ist die Party Animal Suite mit zwei Balkonen, prickelndem Jacuzzi und einer privaten Dachterrasse mit Blick über das nächtliche Bodrum geradezu paradiesisch.

9. Delicious: Köstliche Momente erleben und die Reize der fernöstlichen Küche entdecken. Küchenchef und Starkoch Zekeriya Yildirim begleitet seine Gäste mit dem Angebot „Discover Turkish Cuisine“ persönlich auf die Erlebnisreise durch die türkischen Geschmackswelten und die Künste seines Kochgeschicks.

10. Süß: Die handgefertigte Schokolade und das hausgemachte Gebäck stammen ganz eigens aus dem Hause The Marmara Hotels. Die schokoladigen Sünden sind perfekte Mitbringsel für die Lieben zu Hause und einfach unwiderstehlich.

Übernachtung im Hotel The Marmara Bodrum ab 190 € pro Doppelzimmer inklusive Frühstück. Buchbar direkt unter: www.themarmarahotels.com. Flüge nach Bodrum bietet z.B. Öger Tours ab den großen deutschen Flughäfen. Weitere Informationen unter: www.flyoeger.com.

Beitrag von auf 2. Februar 2009. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste