Abschied auf Führungsebene

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten |


Berlin (mas) – Bernd Mäser, Geschäftsführer und Chief Financial Officer bei Grand City Hotels & Resorts (GCHR), verlässt Ende September 2009 das Berliner Hotelmanagement-Unternehmen.

Bereits kurz nach Gründung des ambitionierten Unternehmens wurde er in die Führungsebene von GCHR berufen. Bernd Mäser trägt maßgeblichen Anteil an der strukturellen Entwicklung der Hotelgesellschaft zu einem der größten Unternehmen der Branche in Deutschland.

Bernd Mäser verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch, um sich neuen beruflichen Herausforderungen in den Bereichen Bilanzen, Finanzierung und Entwicklung in einem Kölner Hotelunternehmen zu stellen. Die Aufgaben des Geschäftsführers der Grand City Hotels GmbH werden von Eyal Ben David übernommen.

Weitere Informationen zu Grand City Hotels & Resorts sind unter www.grandcityhotels.com abrufbar.
+++

Beitrag von auf 25. September 2009. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste