Air Berlin kehrt zu normalem Flugbetrieb zurück

Abgelegt unter: Freizeit |


Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft Air Berlin kehrt im Laufe des Tages zu einem regulären Flugbetrieb zurück und wird ihr für heute geplantes Flugprogramm nahezu komplett durchführen. Möglich ist dies, da die Deutsche Flugsicherung (DFS) begonnen hat, den Luftraum über Deutschland sukzessive wieder für Instrumentenflüge frei zu geben. Bis zum Mittag werden alle Flughäfen geöffnet sein. Bereits am Morgen konnten alle Air Berlin-Flüge des Sonderflugplans mit teilweise geringfügigen Verspätungen abheben. Air Berlin wird die Anzahl der Flüge in den nächsten Tagen weiter hochfahren und geht davon aus, bis Ende der Woche das komplette Flugprogramm darstellen zu können.

Vereinzelt kann es noch zu Flugstreichungen kommen. Air Berlin bittet alle Passagiere, sich im Internet unter airberlin.com oder unter der kostenfreien Rufnummer 00800 5 737 8000 über ihren Flug zu informieren und dann wie gewohnt zum Flughafen zu fahren.

Pressekontakt:
Hans-Christoph Noack
Director Corporate Communication Air Berlin
Tel.: +49 30 3434 1500
Fax: +49 30 3434 1509
Mail: abpresse@airberlin.com

Beitrag von auf 21. April 2010. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste