Air Berlin wählt Booking.com als Hotel-Premium Partner

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten |


Berlin, 30. Juni 2008. Booking.com ist der neue Premium Partner für Hotelbuchungen von Air Berlin. Die zweitgrößte Airline Deutschlands hat ihre besucherstarke Internetpräsenz um eine XML-Schnittstelle zum europäischen Marktführer für Online-Hotelreservierungen erweitert. Damit ist unter airberlin.com vom 1. Juli an das komplette Hotelportfolio von Booking.com direkt und sicher buchbar. „Wir haben uns für Booking.com entschieden, weil das Hotelportal die qualitativ überzeugendste Auswahl von direkt angebundenen Hotels gelistet hat“, so Johannes Ganser, Leiter Loyalty & Partnerships bei Air Berlin . „Zudem haben uns sowohl der Umfang als auch die hochprofessionelle Darstellung aller Informationen sowie die enorme Schnelligkeit, mit der eine Suchanfrage ausgelöst wird, überzeugt“, so Ganser weiter. Eine so schnelle Abwicklung bei der Zimmersuche wird durch hochflexible Bausteine ermöglicht, mit denen sich Air Berlin eine XML-Schnittstelle zu Booking.com maßschneidern konnte. „Von der Premium Partnerschaft mit Air Berlin profitieren vor allem auch unsere Partnerhotels, die nun neben der Internetpräsenz auch in viele Marketingaktivitäten der Airline integriert sind“, so Gillian Tans, die in ihrer Funktion als Geschäftsführerin von Booking.com die Deutschlandgeschäfte des Hotelportals verantwortet. So sind die Hotelangebote von mehr als 45.000 Hotels auf airberlin.com in besonders stark frequentierten Bereichen mit speziell auf die Destinationen zugeschnittenen Infobannern und Direktbuchungstool eingebunden. Zudem sind die Hotels von Booking.com im separaten Hotelbuchungskanal präsent. Nach Abschluss jeder Flugbuchung erhalten Kunden die Möglichkeit, auch die passende Hotelübernachtung am jeweiligen Zielort dazuzubuchen. Nicht zuletzt profitiert Booking.com von der Zusammenarbeit durch die Platzierung seiner Marke entlang der Reisekette, so an den Ticket- und Check-in-Schaltern von Air Berlin, einem Partnerlogo im Einstiegsbereich der Flugzeuge und im Bord-TV-Programm.

Breit gefächertes Angebot für jeden Geldbeutel
Die Suche nach dem passenden Hotel gestaltet sich einfach: Die monatlich rund eine Million Besucher der Website von Air Berlin können direkt von der Startseite in den Hotelkanal wechseln und bekommen nach Eingabe von Destination und Reisedatum alle Angebote übersichtlich aufgelistet. Verschiedene Suchoptionen wie Lage, Sternekategorie oder nach Gästegruppen unterschiedene Hotelbewertungen helfen bei der Wahl des passenden Zimmers. Außerdem werden alternative Unterkünfte in der näheren Umgebung angezeigt und umfangreiches Kartenmaterial angeboten, auf dem Hotel und Sehenswürdigkeiten vermerkt sind. Bei Air Berlin stehen Hotels der bekannten Hotelketten, aber auch kleinere Familien- oder Designhotels zur Verfügung. Sowohl für Geschäftsreisen und Städtetrips als auch die Urlaubsreise in die beliebtesten Ferienregionen der Welt sind aktuell verfügbare Hotels zu einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis buchbar. Auch unterschiedliche Zimmer- und Preiskategorien sind verfügbar: So reicht die Auswahl vom Special für Frühbucher über saisonale Angebote bis hin zum Langzeitaufenthalt in Apartments oder Familienzimmern.

Beitrag von auf 2. Juli 2008. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste