Alpendomizil Neuhaus: Familiensommer mit Zillertaler Gemütlichkeit

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen |


Vor allem Familien fühlen sich im Alpendomizil Neuhaus in besten Händen. Gastgeberfamilie Josef Moigg führt das Viersternehotel mit viel per-sönlichem Engagement und echter Zillertaler Gastlichkeit.

Zimmer mit gemütlichem Ambiente, herzhafte regionale Küche, eine eigene Landwirtschaft, ein „Kamillendörfl“ für große und kleine Wellnessfans sowie ein großer Garten für die Kinder: Das Alpendomizil Neuhaus**** in einem Haus aus dem Jahr 1649 zählt zu den traditionellsten Adressen Mayrhofens. Die Suiten, Appartements und Zimmer sind ebenso wie das Châlet Neuhaus nebenan im typisch-traditionellen Tiroler Landhausstil eingerichtet. Tiroler Schnitzereien, Bleiverglasungen und edle Stoffe machen das typische Ambiente aus. Im Hotel-Kinderland können sich Kids an einer Kletterwand und ganzen Kletterlandschaft erproben, im Spielhaus, auf dem Softtier Bauernhof, bei Tischtennis und Billard austoben. Im romantischen Hotelgarten warten außerdem noch ein Spielplatz mit Schaukeln, Rutschen und Klettermöglichkeiten auf sie. „Alle Neune“ heißt es auf den drei Kegelbahnen direkt im Hotel – „Film ab“ im hoteleigenen Kino. Die Verwöhnpension der Neuhaus-Küche hat sich dem echten Genuss verschrieben – häufig mit Produkten aus der hoteleigenen Landwirtschaft und von regionalen Erzeugern. Das stimmige Gesamtangebot macht das Alpendomizil Neuhaus auf booking.com zu den am häufigsten gebuchten Hotels in Mayrhofen.

Schnuppertage (25.05.–12.07.16, 24.08.–06.10.16)
Leistungen: 3 Ü inkl. HP, 1 x 25 Min. Massage oder 1 Kosmetikanwendung, 1 Vollbad oder 1 Körperpackung nach Wahl, Zugang zum Kamillendörfl und zum Fitnessraum – Preis p. P.: ab 285 Euro
Kinderermäßigung im Elternschlafzimmer: 0 bis 4 J. 100 %, 5 bis 9 J. 50 %, 10 bis 15 J. 30 %, ab 16 J. 20 %

Ahornland und Erlebnisbad in Mayrhofen

Der schönste Spielplatz ist die freie Natur – und rund um Mayrhofen gibt es tatsächlich Berge voller Möglichkeiten. Mit der Seilbahn schweben Familien auf 2.000 Meter Höhe und erobern im Ahornland mit seinen Rutschen, Schaukeln, Karussell und Kletterwand ihren Spielraum. In Zell am Ziller geht der Spaß auf dem 1.450 Meter langen Arena Coaster mit Wellen, Steilkurven, Jumps und zwei spektakulären Kreiseln in die nächste Runde. Treffsicherheit ist auf der wunderschönen Minigolf-Anlage auf dem Waldfestplatz Mayrhofen gefragt. Nach einem erlebnisreichen Tag lockt das Kamillendörfl des Alpendomizils Neuhaus mit Innen- und Außenpool, großzügiger Saunalandschaft – darunter auch eine Familiensauna – sowie wohltuenden Massagen und effektiven Beauty-Anwendungen. Familien, die es spritzvergnügt mögen, flitzen im Erlebnisschwimmbad Mayrhofen auf der 100 Meter langen Riesenrutsche dem Alltag davon.

Nach Herzenslust Wandern und Radeln im Naturpark Zillertal

Der Hochgebirgspark-Naturpark Zillertaler Alpen legt Familien mehr als 200 Kilometer bestens ausgebaute Wanderwege zu Füßen. Von kinderwagen-tauglichen Spaziergängen und leichten Familienwanderungen, bis zu alpi-nen Hütten- und Höhentouren ist für jede Familienkonstellation die passende Route dabei. „Sattelt die Räder“ heißt es bei gemütlichen Radtouren auf gut ausgebauten Wegen rund um Mayrhofen, bei Biketouren zu stillen Bergseen und romantischen Almen. Mountainbiker nehmen es mit zwei Singletrails sowie 21 weiteren abwechslungsreichen Touren auf. Für eine würzige Kost-probe lohnt sich auch ein etwa viertelstündiger Spaziergang zur Erlebnisbren-nerei Zillertal. Und mit dem Auto ist auch ein Besuch der sehenswerten Swarovski Kristallwelten in Wattens (54 km) nahe liegend, oder Innsbruck (68 km), die „Hauptstadt der Alpen“ mit ihren reizvollen Gegensätzen zwischen Stadt und Berg.

Zillertal Aktivcard 2016 (26.05.–09.10.16)
Leistungen: Täglich eine Berg- und Talfahrt mit einer von bis zu 11 Bergbahnen, freier Eintritt in alle 6 Frei-schwimmbäder, freie Benutzung der meisten öffentlichen Verkehrsmittel der Region (außer Dampfzug), Eintritt zur Sternwarte (+Planetarium) Königsleiten, mind. 10 % Ermäßigung bei über 65 Vorteilspartnern
Preis für 6 Tage: Erw. 61,50 Euro, Kinder 30,50 Euro

4.102 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Beitrag von am 12. Februar 2016. Abgelegt unter Urlaub & Reisen. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste