Alpengipfel im Hotel Fährhaus

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten |


Sylt (hwbaPR – Bad Soden a.Ts., Oktober)

Am 14. November 2009 findet im exklusiven Luxushotel Fährhaus Sylt in Munkmarsch wieder ein ganz besonderer kulinarischer Höhepunkt statt. Gemeinsam mit dem Sternekoch des Hotels Fährhaus Sylt, Alexandro Pape, sorgen Spitzenwinzer aus dem Alpenraum auf dem jährlichen Gourmet Event „Alpengipfel“ für sinnlichen Hochgenuss. Die erfolgreiche deutsche Sommelière Christina Fischer, die vor Kurzem ihr neues Buch „Wein und Speisen“ veröffentlichte, wird durch den Abend führen. Eröffnet wird der Alpengipfel-Abend um 18:30 Uhr mit einem Aperitif in der Vinothek des Hauses, gefolgt von einem Fünf-Gang-Menü mit jeweils zwei prämierten Weinen zu jedem Menügang im Gourmet Restaurant. Der Abend inklusive Gourmetmenü und Weine kostet Euro 150 pro Person. Reservierungen werden gerne unter der Telefonnummer +49 (0) 4651 93970 entgegengenommen.

Spitzenweine aus der Alpenregion
Präsentiert werden Weine aus Österreich, vom bekannten Winzer Martin Pasler vom Neusiedler See und vom jungen Winzer Ewald Tscheppe aus der Südsteiermark, der zum Teil seinen Wein in Amphoren reifen lässt. Aus der Schweiz wird der exzellente Pinot Noir von Irene Grünenfelder vorgestellt sowie Weine des bekannten Winzers und Schweizer Fernsehsommelier Gilles Besse aus Wallis. Spitzenweine werden auch in Südtirol produziert. Dazu zählt das historische Kloster Neustift, nördlich von Brixen. Dr. Urban von Klebelsberg hat das italienische Weingut in die Oberliga der internationalen Weinszene geführt. Die Neustifter Weine wurden letztes Jahr mit mehreren Preisen ausgezeichnet.

Es lohnt sich, ein paar Tage länger auf Sylt zu verbringen. 39 komfortable Gästezimmer und Suiten und der 700 qm² Spa-Bereich laden nach ausgedehnten Spaziergängen am Meer und einem Einkaufsbummel in Kampen zum Entspannen ein. Das kleine Hideaway zählt zu den L’Art de Vivre Gourmet Residenzen, einer Selektion von besonderen Restaurants mit besten Bewertungen wichtiger Restaurantführer.

Reservierungen sowie ausführliche Informationen zum Hotel Fährhaus unter Tel: +49(0)4651-93970, Fax: +49(0)4651-939710, Email: info@faehrhaus-sylt.de oder Internet: www.faehrhaus-sylt.de und zum Hotel Aarnhoog unter Tel: +49(0)4651- 39 90, Fax: +49(0)4651- 3 99 10, Email: info@aarnhoog.de oder Internet: www.aarnhoog.de.

Hinweis für die Redaktion:
Die beiden Luxushotels Fährhaus in Munkmarsch und das drei Kilometer entfernte Hotel Aarnhoog in Keitum, Sylt-Ost gehören zusammen. Gäste beider Hotels können die Annehmlichkeiten des jeweils anderen Hotels kostenfrei nutzen.

Abdruck honorarfrei | Belegexemplar erbeten

Fotos: www.faehrhaus-sylt.de/presse

Text unter: http://www.hwbapr.com/intro/hwbapr/index.php?inhalt=presse_show

Beitrag von auf 5. Oktober 2009. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste