Altersgerechtes Wohnen in Mülheim an der Ruhr

Abgelegt unter: Behandlung & Beratung |


Die Seniorenresidenz am Halbach in Mülheim an der Ruhr, welche sich in einer ruhigen Lage im Neubaugebiet in Speldorf befindet, beeindruckt durch eine schöne Mischung aus Leben und Ruhe. Die junge Residenz, die 2011 fertiggestellt wurde, ist modern in ihrer Einrichtung und sparsam bezüglich der Energiekosten. Es besteht die Möglichkeit im Duisburger Wald spazieren zu gehen, um die Seniorenwohnung zeitweise hinter sich zu lassen. Eine gute Infrastruktur steigert die Attraktivität der Seniorenresidenz in Mülheim an der Ruhr zusätzlich. Es besteht unter anderem die Möglichkeit eine Apotheke, ein Arztzentrum, eine Bäckerei und ein Cafe aufzusuchen.

Seniorenwohnung – Größe und Aufbau

Die 22 Zwei-Raum-Appartements sind zwischen 58 und 74 m² groß. Die Einrichtung der Seniorenwohnungen ist modern und ermöglicht einen Blick ins Grüne. Die in den oberen Etagen gelegenen Seniorenwohnungen sind per Aufzug leicht zu erreichen. Die Seniorenwohnungen sind für die Einwohner barrierefrei gestaltet und beinhalten hochwertige Küchen und Abstell- bzw. Hauswirtschaftsräume.

Seniorenwohnung mit Serviceleistungen

Ein ambulanter Dienst ist für die Bewohner auch vor Ort. Durch die qualifizierten Pflegekräfte und der Option, verschiedene Serviceleistungen hinzu zu buchen, wie Haushalts- und Wäscheservice, wird den Bewohnern der Seniorenwohnungen ein angenehmes und barrierefreies Wohnen ermöglicht.

Beitrag von am 17. Oktober 2017. Abgelegt unter Behandlung & Beratung. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste