Altes Blech auf Hessens Strassen: Am 20. Juli geht die 4. Youngtimer Classic an den Start / Gleichmässigkeits-Rallye mit über 110 historischen Fahrzeugen rund um Frankfurt

Abgelegt unter: Freizeit |


Liebhaber von Oldtimern und Youngtimern dürfen
sich freuen: Am 20. Juli 2013 veranstaltet das Magazin AUTO ZEITUNG
Classic Cars die 4. Youngtimer Classic. Die eintägige
Gleichmäßigkeits-Rallye – unterstützt von Audi, dem acv
Automobil-Club Verkehr, Dunlop, Sonax, der ZURICH Versicherung sowie
der GTÜ – führt durch das hessische Umland und hält für Fans
historischer Wagen jede Menge abwechslungsreiche Prüfungen und
Fahrgeschicklichkeits-Aufgaben parat. Wie im letzten Jahr liefert das
Oldtimerzentrum „Klassikstadt“ in Frankfurt die traditionsreiche
Kulisse für Start, Zieleinfahrt und Siegerehrung im Rahmen einer
feierlichen Abendgala. Auf dem Hof des denkmalgeschützten
Backstein-Gebäudes werden am 20. Juli mehr als 110 Old- und
Youngtimer der Baujahre 1963 bis 1993 zu bewundern sein. Zudem werden
mehrere Automobil-Hersteller ihre Werksmuseen öffnen und ausgewählte
Fahrzeug-Raritäten auf die Strecke schicken.

Zeitplan und Streckenverlauf

Die 4. Youngtimer Classic startet am 20. Juli um 09:45 Uhr auf dem
Innenhof der „Klassikstadt“ Frankfurt und führt über das Dunlop Werk
Hanau, das Freilichtmuseum Hessenpark, Anspach und Großer Feldberg
nach Mainz. Dort werden von circa 13:00 bis 14:00 Uhr die Fahrer in
der denkmalgeschützten „Alten Lokhalle“ pausieren. Anschließend folgt
der zweite Streckenabschnitt über Hünstetten, Schwickershausen und
Brombach bis zur Zieleinfahrt ab 17:15 Uhr in der „Klassikstadt“
Frankfurt. Die feierliche Prämierung der Gewinner beginnt dort um
20:00 Uhr.

Hinweis für die Redaktionen:

Für den Besuch der 4. Youngtimer Classic ist keine gesonderte
Akkreditierung notwendig. Die Abendveranstaltung findet
ausschließlich im Kreis des Veranstalters, der Sponsoren und der
Teilnehmer statt. Fotoaufnahmen können am besten vormittags in der
„Klassikstadt“ Frankfurt vor Rennbeginn oder während der Ralley am
Streckenverlauf gemacht werden.

Die Bauer Media Group ist eines der erfolgreichsten Medienhäuser
weltweit. Mehr als 570 Zeitschriften, über 300 digitale Produkte und
50 Radio- und TV-Stationen erreichen Millionen Menschen rund um den
Globus. Darüber hinaus gehören Druckereien, Post-, Vertriebs- und
Vermarktungsdienstleistungen zum Unternehmensportfolio. Der Umsatz
der Mediengruppe liegt stabil bei über zwei Milliarden Euro. Mit
einer neuen globalen Positionierung unterstreicht die Bauer Media
Group ihre Leidenschaft für Menschen und Marken. Der Claim „We think
popular.“ verdeutlicht das Selbstverständnis der Bauer Media Group
als Haus populärer Medien und schafft Inspiration und Motivation für
die mehr als 11.000 Mitarbeiter in 16 Ländern. (Stand Dezember 2012).

Pressekontakt:
Bauer Media Group
Unternehmenskommunikation
Torsten Schulz
T +49 40 30 19 10 34
F +49 40 30 19 10 43
torsten.schulz@bauermedia.com
http://twitter.com/bauermedia_news

Beitrag von auf 17. Juli 2013. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste