Amerikas beliebtestes Waisenkind „Annie“ bezaubert kleine und große Musical-Fans (FOTO)

Abgelegt unter: Freizeit,Vermischtes |



 


Es ist das erste Mal, dass die Geschichte von Amerikas
beliebtestem Waisenkind „Annie“ – genau 40 Jahre nach seinem
erfolgreichen Start am New Yorker Broadway und 20 Jahre nach seiner
deutschen Erstaufführung – in einer Neufassung als deutsche
Profi-Produktion einem großen Publikum zugänglich gemacht wird: Die
Stuttgarter Off-Broadway Theater Company (SOBTC) bringt das Stück im
Herbst 2018 auf die Bühne, Spielstätte ist das Wizemann in der
Stuttgarter City, mit dabei sind viele bekannte und beliebte
Musical-Stars.

Herzerwärmende Geschichte für die ganze Familie

Mit „Annie“ erzählt die Company die herzerwärmende Geschichte des
gleichnamigen elfjährigen Waisenmädchens, das in den 1930er Jahren
während der Weltwirtschaftskrise in einem New Yorker Waisenhaus lebt.
Annie glaubt fest daran, dass ihre Eltern irgendwann kommen und sie
zu sich holen werden. Um der grausamen Heimleiterin Miss Hannigan zu
entkommen, versucht sie, aus der Unterkunft zu fliehen, was
letztendlich scheitert. Da kommt einer Tages Grace Farrell, die
Assistentin des Milliardärs Oliver Warbucks, ins Waisenhaus, der sich
wünscht, dass ein Waisenkind bei ihm zu Hause das Weihnachtsfest
verbringt. Annie wird ausgewählt und genießt schon bald das luxuriöse
Leben bei Warbucks, dem sie sich durch gemeinsame Unternehmungen
immer mehr annähert – auch wenn Annie nach wie vor nach ihren Eltern
sucht. Warbucks verspricht, sie dabei zu unterstützen und lobt eine
hohe Prämie aus für denjenigen, der die Eltern findet. Doch das ruft
die arglistige Heimleiterin auf den Plan, die mit Hilfe zweier
Komplizen und einem hinterhältigen Trick versucht, durch Annie reich
zu werden…

Der Ticketvorverkauf für die 73 Shows hat bereits begonnen!

Die Stuttgart-Premiere für das berührende Familien-Musical ist am
20. September 2018, als Hauptdarsteller stehen auf der Bühne: Uwe
Kröger, Kevin Tarte und Hannes Staffler als „Mr. Warbucks“, Isabel
Dörfler, Maryanne Kelley als „Miss Hannigan“, Oedo Kuipers und „DMJ“
David Michael Jonson als „Rooster“ sowie Dorothea Baumann als „Lily“
und Joana Fee Würz als „Grace“. Regie führt Rainer Niermann, die
Choreografie liegt in den Händen von Andrew Hunt. Produzent Christian
Million zeichnet auch als musikalischer Leiter verantwortlich, Peter
Sommerer sorgt fürs Bühnenbild, Sonja Schweizer für die Kostüme, die
Produktionsleitung haben Alexandra Bode und Patrick Schenk. Das
Musical wird außer in Stuttgart auch im Düsseldorfer Capitol Theater
aufgeführt, im Oktober 2018 wird es dort ein Gastspiel mit insgesamt
sechs Shows geben. Alle Infos über das „Annie“-Musical, den
Ticketvorverkauf und die Aufführungstermine in Stuttgart und
Düsseldorf gibt es unter www.annie-das-musical.de.

Pressekontakt:
Gaby S. Blum
Redaktionsbüro
PR- & Öffentlichkeitsarbeit
Neuweiler Weg 12
71111 Waldenbuch
Tel. 0172/7176321
E-mail: redaktionblum@aol.com

Original-Content von: Stuttgarter Off-Broadway Theater Company, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 18. Mai 2018. Abgelegt unter Freizeit, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste