Andreas Neudahm: „Citadines Apart’hotel Munich Arnulfpark ermöglicht Wohnungswechsel bei gleichbleibendem Lebensstil“

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten |


Das Citadines Apart’hotel Munich ist bereits das 45. Hotel, welches Andreas Neudahm für „The Ascott Limited“, dem größten Betreiber von Vollservice-Residenzen in über 60 Städten im Asien-Pazifik-Raum, in Europa und in der Golfregion designed hat. Allein in Paris gestaltete er für die Hotellgruppe die Zimmer von über 5000 Betten. Das einzigartige Konzept der Marke Citadines wurde von „The Ascott Limited“ aus Asien übernommen und nun in Form des Citadines Apart’hotel Munich auch in der bayerischen Hauptstadt etabliert. Das 4-Sterne-Hotel bietet auf 6 Etagen, 146 helle und moderne Apartments in denen Gäste die Rückzugsmöglichkeiten und Privatsphäre eines komplett eingerichteten Apartments kombiniert mit den Serviceleistungen eines Hotels genießen können. Vom Mobiliar über die Lichtinszenierung bis hin zu den Gebrauchsgegenständen: In jedem Detail steckt Gestaltungswille, Leidenschaft und Individualität. Andreas Neudahm betont: „Citadines steht für flexibles Wohnen auf Zeit. Die Gäste sollen trotz Wohnungswechsel das Gefühl haben Zuhause zu sein und ihr Leben so leben können, wie sie es gewohnt sind“. Damit der Gast sich rundum wohl fühlt, verfügen alle Studios sowie Apartments über eine komplett ausgestattete und funktional-moderne Küche mit Spülmaschine, Ceran-Kochherd und weiteren praktischen Küchengeräten für Selbstversorger. Der großzügige und moderne Arbeits- und Wohnbereich ist mit kostenlosem DSL-Anschluss, Flatscreen-TV mit DVD-Player und I-Pod-Station ausgestattet und ermöglicht entspanntes und effizientes Arbeiten wie in den eigenen vier Wänden. Im Schlafbereich erwarten die Gäste hingegen bequeme King-Size-Betten für eine erholsame und ruhige Nacht. Für Wohnlichkeit und ein gemütliches Ambiente sorgen in allen Räumlichkeiten harmonische, warme Terrafarben sowie für das Hotel individuell gefertigte, stilvolle Designermöbel und Dekoration. Andreas Neudahm erklärt: „Jedes Hotel hat seinen ganz besonderen Charakter. Nur in guten Hotels ist dieser Stil überall zu sehen und zu spüren“. Seit dem 2. November hat das Citadines Apart’hotel Munich Arnulfpark geöffnet und Gäste aus aller Welt können sich vom geschmackvollen und wohnlichen Interieur selbst überzeugen.

Beitrag von auf 14. Januar 2010. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste