Apotheken informieren über T-City Gesundheitsangebote

Abgelegt unter: Gesundheit |


24.02.2010
Informationssäulen im Schaufenster plus eine persönliche Beratung im Verkaufsraum – ab sofort informieren mehrere Apotheken in Friedrichshafen über zwei innovative T-City Anwendungen aus dem Projektfeld „Gesundheit und Betreuung“. Sie bieten älteren und an Diabetes erkrankten Menschen mehr Lebensqualität.

Die Apotheken beraten ihre Kunden über das Diabetes-Management-System „GlucoTel“ des Telemedizin-Unternehmens BodyTel, das Blutzuckerwerte automatisch in einem Online-Tagebuch dokumentiert. Der Patient misst dazu wie gewohnt mehrmals täglich seine Blutzuckerwerte, die Daten werden automatisch vom Messgerät per Bluetooth an ein internetfähiges Handy übertragen. Dieses sendet die Werte im Anschluss direkt an ein gesichertes Online-Tagebuch, auf das beispielsweise ein behandelnder Arzt via Internet zugreifen kann. Informationen zum kostenlosen GlucoTel-Einsteiger-Programm erhalten Diabetes-Patienten in den Apotheken.

Das Notrufsystem „derBUTLER®“ der Fonium Deutschland GmbH macht vor allem für Senioren Sinn. Per Knopfdruck kann der Nutzer immer und überall einen Notruf absetzen – bei einem Sturz geschieht das sogar automatisch mit einer Sprachverbindung zur Notrufzentrale. Das Gerät lässt sich auch als Telefon nutzen und hat eine Freisprechfunktion. Ein dreistufiges Ortungsverfahren sorgt dafür, dass der Rettungsdienst den Verletzten oder Vermissten selbst in einem Gebäude oder einer Tiefgarage findet. Die teilnehmenden Apotheken beraten Kunden, die das Gerät kaufen oder mieten wollen, und informieren zudem über eine mögliche Finanzierung der Krankenkassen.

„Die Apotheken haben den Mehrwert von T-City erkannt“, freut sich Kurt Bächle, Projekt- und Vertriebsbeauftragter bei T-City. „Die Aktion stellt eine wichtige Brücke zwischen den Herstellern, den beratenden Apotheken und den Bürgern in Friedrichshafen her – das kommt vor allem den Patienten zugute.“

Das Notrufsystem „derBUTLER®“ ist am 2. Februar in einem TV-Beitrag des „TCity Magazin“ auf REGIO TV vorgestellt worden. Das Diabetes-Management-System „GlucoTel“ wird dort am 2. März präsentiert. Beide Sendungen können Besucher der Internetseite auf www.t-city.deanschauen.

Deutsche Telekom AG
Friedrich-Ebert-Allee 140
53113 Bonn
Amtsgericht Bonn HRB 6794,
Sitz der Gesellschaft Bonn
USt-IdNr. DE 123475223
WEEE-Reg.-Nr. DE50478376
E-Mail: info@telekom.de
Telefon: 0228/ 181-0

Beitrag von auf 24. Februar 2010. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste