Attraktive Mütter und Töchter – Deutschlands attraktivstes Mutter-Tochter-Paar gesucht

Abgelegt unter: Mode & Lifestyle |


Attraktivität ist mehr als ein hübsches Gesicht und eine gute Figur. Im ursprünglichen Sinn des Wortes verstehen es attraktive Menschen, die Aufmerksamkeit anderer auf sich zu ziehen. Drei Viertel aller Deutschen verbinden mit Attraktivität vor allem die positive Ausstrahlung einer Person. „Ausstrahlung hat mit einem positiven Lebensgefühl zu tun“, erklärt Dr. Heike M. Buhl, Familienpsychologin von der Universität Jena. „Wer mit sich und seiner Art zu leben zufrieden ist, versprüht buchstäblich Lebensfreude und wirkt auf andere Menschen harmonisch und selbstbewusst. Diese Attraktivität kann sich auch auf andere übertragen.“ Interessant: Diese Form der Attraktivität wird oft von der Mutter an ihre Tochter weitergegeben.

Die Übereinstimmungen von Mutter und Tochter liegen nicht nur im Aussehen, sondern gehen manchmal bis zur Berufswahl: „Obwohl ich es meinen Töchtern nie empfohlen oder aufgedrängt habe, sind beide ebenfalls Schauspielerinnen geworden“, bestätigt die bekannte TV- und Theater-Aktrice Diana Körner. Aber nicht nur das Interesse an einem bestimmten Beruf wird weitergegeben: „Auch charakterlich sind die beiden mir sehr ähnlich geworden. So sind wir alle drei absolut optimistische Menschen und versuchen immer, zuerst das Positive zu sehen.“

Das einzigartige Mutter-Tochter-Verhältnis war es auch, das den Vorjahressiegerinnen Katharina Wolf und Karin Draxler aus St. Leon-Rot in Baden-Württemberg zum Sieg im Finale von „frei® – Generations of Beauty“ 2009 verhalf. Ob beim gemeinsamen Gang über den Laufsteg oder bei der Vorführung eines einstudierten Tanzes – die beiden Frauen begeisterten die Jury mit ihrem harmonischen Umgang miteinander. „Schon von klein auf wollte ich so sein wie meine Mutter. Besonders die fröhliche und selbstbewusste Art habe ich mir von ihr abgeschaut“, sagt Tochter Katharina.

Casting und großes Finale

Und so funktioniert der frei®-Wettbewerb: Die kreativsten Bewerbungen aus jedem Bundesland werden bei einem Online-Voting von den Usern bewertet. Die Klicks der Fans entscheiden, welches Paar das jeweilige Bundesland in der zweiten Runde vertreten darf. Diese wird als Casting gestaltet, bei dem die 16 besten Paare dann ihr Mutter-Tochter-Verhältnis in einem Live-Event unter Beweis stellen. In verschiedenen Runden werden Harmonie, Kreativität, äußere Attraktivität und die Fähigkeit, Menschen zu begeistern der Paare von einer Jury bewertet. Am Ende stehen die besten acht Mutter-Tochter-Duos fest, die den Sprung ins große Finale nach Köln geschafft haben. Sie gewinnen nicht nur das Ticket in die Rheinmetropole, sondern werden auch noch bei einem Aufsehen erregenden Foto-Shooting von einem Top-Fotografen kunstvoll in Szene gesetzt. Im Finale wird sich dann herausstellen, wer den Titel „Deutschlands attraktivstes Mutter-Tochter-Paar 2010“ verliehen bekommt und welche Paare das Preisgeld von insgesamt 8.000 Euro unter sich aufteilen.

Alle Informationen und die Bewerbungsunterlagen sind im Internet unter www.frei-mutter-tochter.de abrufbar oder können unter der Service-Rufnummer 0180 / 501 07 59 (14 ct./Minute aus dem dt. Festnetz) angefordert werden. Teilnahmeberechtigt sind alle Frauen ab 18 Jahren. Einsendeschluss ist der 31. Dezember 2009.

Beitrag von auf 28. August 2009. Abgelegt unter Mode & Lifestyle. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste