Ayurveda-Fasten – ohne zu hungern

Abgelegt unter: Gesundheit,Vermischtes |


Herbst – Ayurveda-Fasten
 

In vielen Kulturen ist Fasten eine wichtige Maßnahme zur Gesunderhaltung und zum Gesunden. Vor allem in den Übergangszeiten, also im Herbst und im Frühjahr, ist eine Fastenkur besonders hilfreich und effektiv.

Auch im Ayurveda sind diese Zeiten günstig – der Herbst, um sich auf den Winter vorzubereiten – das Frühjahr, um die angesammelten Stoffwechselschlacken wieder aus dem Körper raus zu befördern.

Viele Menschen stehen dem Fasten eher kritisch gegenüber – da sie nicht hungern wollen. Und dieses Gefühl ist richtig. Wer hungert, dessen Stoffwechsel schaltet auf Überlebens-Modus um – er will nichts mehr abgeben, d.h. er wird auch weniger entgiften.

Unsere herbstlichen Fastenwoche werden wir im Kailash-Guesthouse in Sankt Georgen im Schwarzwald durchführen. Dieses Bio-Hotel hält alle Voraussetzungen bereit, um diese Ayurveda-Fastenwoche erfolgreich durchzuführen.

Es sind gemeinsame Unternehmungen geplant – Nordic Walking, Infos zu Ayurveda, Schwimmen, Meditation u.v.m. Es ist aber auch Raum für ein besinnlicher Rückzug, zum Reflektieren und zu einer Neuausrichtung.

Für das leibliche Wohl sorgt das Team vom Kailash-Guesthouse ganz liebevoll.

Weitere Informationen und Anmelde-Möglichkeit für die Fastenwoche…

Hotelbuchung direkt im Kailash Guesthouse…

Beitrag von auf 30. September 2019. Abgelegt unter Gesundheit, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste