Bamberger Lotterie-Anbieter sendet zwei Kunden auf „Millionen-Reise“

Abgelegt unter: Freizeit,Vermischtes |


Kandidaten SKL-Millionen-Event
 

Freudenjubel hallte durch die Räumlichkeiten des Bamberger Lotterie-Unternehmens Hennes, als im Juli bekannt wurde, dass gleich zwei Kunden am SKL-Millionen-Event teilnehmen werden. Eine Coburgerin und ein Berliner hatten das Glück auf ihrer Seite und gehören zu insgesamt 20 Kandidatinnen und Kandidaten, die vom 11.-13. Oktober 2018 am schönen Ostseestrand um 1 Million € buhlen werden.

PROMINENTE GLÜCKSPATEN BEGLEITEN MILLIONEN-SPEKTAKEL
Schauplatz des Millionen-Spektakel ist das elegante ATLANTIC Grand Hotel direkt am weitläufigen Strand von Lübeck-Travemünde. Dorthin reisen die Kandidaten aber nicht allein. Auch diesmal wieder dabei ist Moderator und „SKL-Reisebegleiter“ Eric Schroth sowie zwei prominente Glückspaten, Schauspielerin Tanja Wedhorn und ihr Kollege Thomas Heinze. Sie werden die 20 Millionärs-Anwärter den ganzen Tag über mehrere Spielrunden hinweg begleiten bis zum großen Galadinner am Abend, wenn der millionenschwere Gewinn auf einen der Kandidatinnen oder Kandidaten fällt.

COBURGERIN ODER BERLINER KÖNNTEN MILLIONEN-GEWINN ABSTAUBEN
Die Vorfreude und Nervosität steigt nun auch bei den zwei Teilnehmern, die ihr Los über die Lotterie-Einnahme Hennes erworben haben. Die Coburgerin Heidemarie Schramm und der in Berlin lebende Gerhard Schaum genießen bereits ihren Ruhestand in vollen Zügen und verbringen viel Zeit mit ihren Enkelkindern. Auch wenn Glück für beide Kandidaten in erster Linie Familienglück, Gesundheit und Zufriedenheit bedeutet, käme ein Geldgewinn von 1 Million € genau zum richtigen Zeitpunkt.

Sowohl die ehemalige OP-Schwester aus Oberfranken als auch der Sozialversicherungsangestellte aus Berlin reisen sehr gerne. Heidemarie Schramm begeistert sich für Meer und Berge gleichermaßen und reist gerne nach Südtirol oder auf die Kanarischen Inseln. Was sie bisher aber noch nicht gesehen hat und wovon sie schon lange träumt, sind die einzigartigen Fjordlandschaften in Norwegen. Eine Hurtigruten-Reise gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten, bei der sie gerne auch einmal Wale in ihrer natürlichen Umgebung aus nächster Nähe beobachten würde, steht daher ganz oben auf ihrer Wunschliste.

Gerhard Schaum zieht es vor allem in die Sonne. Sein Lieblingshotel befindet sich in der Türkei, wo er schon mehrmals seinen Urlaub verbracht hat. Daher ist die Sonne für ihn auch ein Glückssymbol, das er in Form einer Kette mit einem Sonnenanhänger oft bei sich trägt. Und dieser Glücksbringer wird ihn natürlich auch auf die „Reise ins Glück“ nach Travemünde begleiten. Sollte sein Talisman ihm tatsächlich den Millionengewinn bescheren, hat er aber noch einen anderen großen Wunsch: seiner Tochter und Enkelin den Traum vom Eigenheim erfüllen.

MIT EINER CHANCE VON 1:20 ZUM NEUEN SKL-MILLIONÄR
Alle Kandidatinnen und Kandidaten haben am 12. Oktober 2018 die gleiche sagenhafte Chance von 1:20 neuer SKL-Millionär oder neue SKL-Millionärin zu werden. Heidemaie Schramm und Gerhard Schaum haben die erste Hürde bereits genommen und befinden sich unter den potenziellen Millionären. Und auch in der nächsten SKL-Lotterie, die bereits am 1. Dezember 2018 startet, heißt es wieder: 20 Glückspilze spielen vor traumhafter Kulisse an der Seite von zwei Promis um 1 Million €.

Beitrag von auf 19. September 2018. Abgelegt unter Freizeit, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste