Berlin – ein Wintermärchen

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen,Vermischtes |


Berlin ist eine Stadt der gesellschaftlichen, kulturellen und architektonischen Kontraste. Ihr unverwechselbarer Charme liegt dabei nicht primär in der glamourösen Nonchalance, die man vielleicht aus anderen Weltstädten kennt, sondern in ihrer schier unglaublichen Vielfalt, ihrer kreativen Vitalität und ihrer beispiellosen Geschichte.

Die Metropole lockt zu immer neuen und faszinierenden Entdeckungsreisen: Historische Gebäude und zeitgenössische Architektur vermischen sich zu interessanten Wechselspielen aus Vergangenheit und Moderne, denn in keiner anderen europäischen Hauptstadt liegen Geschichte, Gegenwart und Zukunft so nah zusammen. Brüche, Verwerfungen und Neuanfänge sind überall sichtbar und erzählen die dramatische aber gleichsam erstaunliche Vita einer ganzen Nation.

Wer den unverwechselbaren Charme dieser von Kontrasten geprägten Metropole erleben möchte, muss in die großstädtische Dynamik mit all ihren verlockenden Angeboten zu Kunst, Kultur und Lifestyle eintauchen. Muss eintauchen in das gepflegte Ambiente der luxuriösen Hotels, muss sich in den internationalen Restaurants verwöhnen, in den schicken Konsumtempeln verführen und von der mondänen Architektur inspirieren lassen.

Keine andere europäische Stadt bietet seinen Gästen ein größeres kulturelles Angebot wie Berlin, mit einer grandiosen Museumslandschaft und einer einzigartigen und faszinierenden Kulturszene, die den interessierten Besuchern eine Vielzahl von inspirierenden Erlebnisangeboten eröffnet.

Wer mit offenen Augen durch die Spreemetropole geht erlebt diese Vielseitigkeit, spürt das kosmopolitische Pulsieren der Hauptstadt ebenso wie ihre Geschichte, über die man bei jedem Schritt zu stolpern scheint.

Herbst und Winter sind die ideale Reisezeit, um davon zu profitieren.

Sobald sich die Blätter bunt zu färben beginnen und die Tage kürzer werden, erklingen auf den Berliner Musikbühnen die schönsten Konzerte, beleben großartige Aufführungen in Theatern, Varietés und Kabaretts die Sinne der Besucher. In Dutzenden von Museen, Galerien und diversen Ausstellungen können Kunstwerke aus allen Epochen und Stilrichtungen bewundert werden, egal wie das Wetter draußen auch sein mag.

Und ab Ende November zeigt sich die Metropole dann in all ihrer winterlichen Vielfalt: traditionelle Weihnachtsmärkte, illuminierte Boulevards und Plätze sowie vorweihnachtlicher Lichterglanz erhellen nicht nur den Nachtschwärmern ihren Nachhauseweg, sondern lassen auch den Einkaufsbummel zu einem freudigen Erlebnis werden.
Berlin ist in dieser Jahreszeit eine einzige zauberhafte Bescherung, ein wunderschönes Wintermärchen.

Die Reise kann ab einer Gruppenstärke von 6 Personen unter
http://www.berlin-reise-dienst.de gebucht werden.

Der Preis pro Person im DZ beginnt bei 645.- € und beinhaltet 2 Übernachtungen in einem 5 Sterne Hotel, die Anreise mit der Deutschen Bahn 1.Kl., eine individuelle Stadtrundfahrt sowie Museums- und Theaterbesuche.

Beitrag von auf 12. August 2010. Abgelegt unter Urlaub & Reisen, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste