CannTrust dominiert bei kanadischer Cannabis-Preisverleihung von 2018 mit sieben Siegen, einschließlich LP of the Year

Abgelegt unter: Gesundheit |


CannTrust Holdings Inc. („CannTrust“ oder das „Unternehmen“) (TSX:
TRST), einer der führenden zugelassenen Hersteller von medizinischem
Cannabis in Kanada, freut sich mitzuteilen, dass das Unternehmen
sieben kanadische Cannabis-Top-Preise von 2018 gewonnen hat, die die
jährlichen Branchenpreise dominieren. Bei den von Wählern gesteuerten
Preisen holte sich CannTrust den Top-Preis „Top Licensed Producer of
the Year“ und den Preis „Top Licensed Producer Customer Service“. In
fast allen Produktkategorien räumte CannTrust ab und erhielt fünf
Preisen für seine Qualitätsprodukte, die sowohl für die beliebten
Blütensorten als auch für die Öltropfen ausgezeichnet wurden. Die
Rekordgewinne sind ein Beleg für CannTrusts Engagement für seine mehr
als 55.000 Patienten und seine führende Position bei der Entwicklung
innovativer, standardisierter Qualitätsprodukte.

„Ich bin so stolz, Teil dieses Teams zu sein. Bei CannTrust
arbeiten brillante, fürsorgliche Menschen mit großartigen Fähigkeiten
zusammen, sie sich sehr um unsere Patienten und Konsumenten kümmern,
aber auch um unsere wunderbaren Cannabispflanzen“, sagt Peter Aceto,
CEO von CannTrust. „Das Unglaubliche an diesen Auszeichnungen ist,
dass sie von Verbrauchern ausgewählt wurden. Wir bedanken uns bei
unserem engagierten Team; wir danken unseren Kunden; wir danken den
Wählern. Wir danken Lift & Co. für die Ausrichtung dieser
beeindruckenden Preisverleihung, bei der die herausragenden
Leistungen in der kanadischen Cannabisbranche gefeiert wurden.“

Zu den von Kanadiern gewählten Produktgewinnen, die CannTrusts
unerschütterliches Engagement für Qualität hervorheben, gehören :

– Top High CBD Oil – CannTrust CBD Drops: CannTrusts meistverkauftes
Produkt. CannTrust CBD-Tropfens werden mit einer speziell
entwickelten Spritze für eine genaue Dosierung angeboten und bieten
25 mg CBD pro ml, mit 1000 mg aktiviertem Inhalt in einer
40-ml-Flasche.
– Top Balanced Oil – CannTrust 1:1 Drops: hergestellt mit einer
patentierten Extraktionsmethode, die ein optimales Produkt liefert.
CannTrust 1:1-Tropfen bieten ein gleichmäßiges, standardisiertes
Verhältnis von 12,5 mg CBD pro ml und 12,5 mg THC pro ml.
– Top Sativa Flower – CannTrust OG Kush: enthält 20 Prozent THC. OG
Kush erhält regelmäßig positive Bewertungen von
CannTrust-Patienten. Seine prominenten Terpene sind Limonen und
Myrcen, gefolgt von Linalool und einem Hauch Caryophyllen.
– Top Hybrid Flower – CannTrust Blueberry Kush: eine hybride Sorte
mit historischer und angesehener Genetik. Sie hat große dunkelblaue
und violette Knospen mit Noten von hellgrünen und dunkelorangen
Haaren, die alle von starkem Frost bedeckt sind, und ist für ihren
süßen Beerenduft bekannt. Das bekannteste Terpen ist Limonen,
gefolgt von Beta-Caryophyllen, Pinen und Humulen.
– Top High CBD Flower – CannTrust Cannatonic: eine beliebte
Hybrid-Sorte, die für ihren hohe CBD-Gehalt bekannt ist. Sie bietet
24 Prozent CBD. Die kleinen bis mittelgroßen Knospen, die von
dieser Sorte produziert werden, sind in der Regel luftig und von
tiefgrüner Farbe. Klebrige, harzige Trichome und cidrefarbene
Blütenstempel verleihen den Blüten einen olivfarbenen Ton.

Der Preis „Licensed Producer of the Year“ gewichtet Stimmen aller
LP-Kategorien, um den hochgeschätzten Gewinner zu ermitteln. Dies ist
das erste Jahr, in dem CannTrust in dieser Top-Kategorie
ausgezeichnet wurde. Die meisten anderen Auszeichnungen werden von
den Wählern gesteuert, darunter auch der Preis „Top LP Customer
Service“.

„Die Anerkennung des Kundenservice ist für unser Team besonders
wichtig, fügt Aceto hinzu. „Vom ersten Tag an hat CannTrust die
Bedürfnisse seiner Kunden an erster Stelle gestellt, von unseren
Qualitätsprodukten und wettbewerbsfähigen Preisen über unsere
erstklassigen Kundendienstmitarbeiter bis hin zum Compassionate
Care-Programm für Kunden mit finanziellen Bedürfnissen. Wir danken
allen Kunden für ihre laufende Unterstützung.“

Bei den diesjährigen Canadian Cannabis Awards wurden mehr als
17.000 Stimmen gezählt. Die Preise wurden auf der Gala der Canadian
Cannabis Awards am 29. November 2018 in Toronto überreicht.

Informationen zu CannTrustCannTrust, ein staatlich lizenzierter
und regulierter kanadischer Produzent von Medizinalhanf und
Freizeit-Cannabis, führt den kanadischen und globalen Markt bei der
Herstellung standardisierter Cannabisprodukte an. Als das einzige von
einem Apotheker gegründete Cannabis-Unternehmen Kanadas bereichert
CannTrust die Branche für Medizinalhanf durch 40 Jahre Erfahrung in
der Pharmaindustrie und im Gesundheitswesen. Aktuell betreibt
CannTrust seine 450.000 Quadratfuß große Niagara Perpetual Harvest
Facility. Die Erweiterung durch eine zusätzliche Fläche von 600.000
Quadratfuß Gewächshaus hat dank vollständiger Finanzierung bereits
begonnen. Das industrieweit umfangreichste Produktportfolio wird in
dem 60.000 Quadratfuß großen Herstellungs-Kompetenzzentrum in
Vaughan, Ontario, aufbereitet und verpackt.

CannTrust ist bereit für Cannabis 2.0 und entwickelt derzeit neue
Produkte für zukünftige vertikale Märkte, die sich auf die Bereiche
Medizin, Freizeit, Beauty, Wellness bis hin zum Markt für Haustiere
erstrecken. CannTrust legt Wert auf Forschung und Innovation und ist
stets darum bemüht, einen Beitrag zu der wachsenden Zahl
evidenzbasierter Forschungsarbeit zum Einsatz und der Wirksamkeit von
Cannabis zu leisten. Die Teams für Produktentwicklung treiben mit
ihren externen Partnern gemeinsam die Innovation und Entwicklung von
Produkten unablässig voran, die die Verwendung von Cannabis als
Arzneimittel für Patienten leichter gestalten werden. CannTrust
unterstützt fortwährend die Aufklärung von Patienten über Cannabis
als Arzneimittel und leitet ein Compassionate Use-Programm, um
finanziell bedürftigen Patienten zur Seite zu stehen.

Zukunftsgerichtete AussagenDiese Pressemitteilung enthält
„zukunftsgerichtete Informationen“ gemäß den gültigen kanadischen
Wertpapiergesetzen, die auf CannTrusts derzeitigen internen
Erwartungen, Einschätzungen, Prognosen, Annahmen und Überzeugungen
sowie Ansichten zukünftiger Ereignisse basieren. Zukunftsgerichtete
Informationen sind durch den Gebrauch zukunftsgerichteter
Terminologie, wie z. B. „erwarten“, „wahrscheinlich“, „könnte“,
„wird“, „sollte“, „beabsichtigen“, „antizipieren“, „potenziell“,
„vorgeschlagen“, „schätzen“ und ähnliche Wörter, einschließlich der
Verneinungen und grammatikalischer Abwandlungen davon, bzw. durch
Aussagen über gewisse Ereignisse oder Umstände, die geschehen bzw.
eintreten „könnten“, „würden“ oder „werden“, sowie durch Diskussion
von Strategien erkennbar.

Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten
Informationen basieren auf den Erwartungen, Einschätzungen,
Prognosen, Annahmen und Ansichten zukünftiger Ereignisse, die von der
Geschäftsführung unter den jeweiligen Umständen als angemessen
erachtet werden. Zukunftsgerichtete Informationen umschließen
Einschätzungen, Pläne, Erwartungen, Meinungen, Vorhersagen,
Prognosen, Zielsetzungen, Handlungsempfehlungen oder andere Aussagen,
die keine Tatsachendarstellungen sind. Zukunftsgerichtete Aussagen in
dieser Pressemitteilung beinhalten unter anderem Aussagen über
interne Erwartungen, Erwartungen in Bezug auf das tatsächliche
Produktionsvolumen, Erwartungen in Bezug auf zukünftige wachsende
Kapazitäten, Aussagen in Zusammenhang mit zukünftigen
Produktangeboten, Erwartungen für die zukünftige Legalisierung von
essbaren Cannabis-Produkten in Kanada, und den Abschluss von
Investitionsprojekten oder Erweiterungen. Zukunftsgerichtete Aussagen
beinhalten zwangsläufig bekannte und unbekannte Risiken,
einschließlich, aber ohne Beschränkung auf Risiken in Verbindung mit
der allgemeinen Wirtschaftslage; unerwünschten branchenbezogenen
Ereignissen; Verlust von Märkten; zukünftigen rechtlichen und
behördlichen Entwicklungen; Unfähigkeit zur ausreichenden
Kapitalbeschaffung von internen und externen Quellen und/oder der
Unfähigkeit zur ausreichenden Kapitalbeschaffung zu günstigen
Konditionen; der kanadischen Medizinalhanf-Branche im Allgemeinen;
CannTrusts Fähigkeit zur Implementierung seiner Geschäftsstrategien;
Konkurrenz; Ernteausfall und anderen Risiken.

Sämtliche zukunftsgerichtete Informationen beziehen sich nur auf
den Zeitpunkt, zu dem sie vermittelt wurden, und, sofern gesetzlich
nicht vorgeschrieben, verpflichtet CannTrust sich nicht zur
Aktualisierung oder Überarbeitung zukunftsgerichteter Informationen
aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderer
Gründe. Neue Faktoren können von Zeit zu Zeit zutage treten und
CannTrust ist es nicht möglich, all diese Faktoren vorherzusagen. Bei
der Berücksichtigung dieser zukunftsgerichteten Aussagen sollten
Leser die Risikofaktoren und anderen Warnungen beachten, die in
CannTrusts jährlichem Informationsblatt (Annual Information Form,
„AIF“) vom 29. März 2018 aufgeführt sind, das bei den zuständigen
kanadischen Wertpapierbehörden eingereicht und auf
http://www.sedar.com einzusehen ist. Die im AIF vermerkten
Risikofaktoren sowie andere Faktoren könnten dazu führen, dass die
tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von jenen
abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen beschrieben
sind.

Die TSX übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit bzw.
Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

Copyright © 2018 CannTrust Holdings Inc.

Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen oder zur
Vereinbarung eines Interviews an: media@canntrust.ca OR Sybil Eastman
at Strategic Objectives, Tel: +1(416)366-7735 X254, E-Mail:
sybil.eastman@strategicobjectives.com

Original-Content von: CannTrust Holdings Inc., übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 1. Dezember 2018. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste