CHECK24 hilft: Musikwoche für blinde und sehbehinderte Kinder und Jugendliche (FOTO)

Abgelegt unter: Freizeit,Vermischtes |



 


– Vergleichsportal unterstützt Musikfreizeit des DBSV mit 18.000
Euro
– CHECK24 baut Förderung von benachteiligten Kindern und
Jugendlichen aus

CHECK24 unterstützte die Musikwoche des Deutschen Blinden- und
Sehbehindertenverbands e.V. (DBSV) mit 18.000 Euro. 40 Kinder und
Jugendliche nahmen an der neuntägigen Musikwoche vom 27. Oktober bis
4. November 2018 im oberbayerischen Saulgrub teil. Zum Abschluss
präsentierten die Teilnehmer beim „Konzert der Klangfarben“
einstudierte Songs, Chorgesang, Instrumentalmusik und Tänze.

„Dass sich blinde und sehbehinderte Kinder und Jugendliche in der
Musik entfalten können, ist großartig“, sagt Christoph Röttele, CEO
und Sprecher der Geschäftsführung bei CHECK24. „Wir freuen uns, dass
wir die Musikwoche des DBSV unterstützen konnten.“

Die Musikwoche für blinde und sehbehinderte Kinder und Jugendliche
findet zweimal jährlich in den Ferien statt. Die Teilnehmer knüpfen
neue Kontakte, werden in ihrem Selbstwertgefühl gestärkt und können
sich im Chorgesang und Instrumentalspiel ausprobieren.

Organisator der Musikwoche ist der Deutsche Blinden- und
Sehbehindertenverband e.V. Der Verband unterstützt Menschen, die von
einem Sehverlust bedroht oder betroffen sind. Mit zahlreichen
Aktivitäten setzt er sich dafür ein, dass Augenpatienten,
sehbehinderte und blinde Menschen selbstbestimmt und gleichberechtigt
am gesellschaftlichen Leben teilnehmen können.

„CHECK24 hilft“: Vergleichsportal baut sein Engagement für
benachteiligte Kinder aus

CHECK24 setzt sich für benachteiligte Kinder und Jugendliche in
Deutschland ein. Das gesellschaftliche Engagement beruht auf drei
Säulen: dem Förderprogramm, den Mitarbeiterprojekten und der
Punkte-Spendenaktion.

Mit dem Förderprogramm unterstützt das Vergleichsportal bundesweit
an seinen Standorten Vereine und Projekte mit bis zu 20.000 Euro.
Bisher geförderte Organisationen sind unter anderem der buntkicktgut
e. V., das Ambulante Kinderhospiz München und die Spielstadt
Mini-München.

Außerdem ermutigt das Vergleichsportal seine Mitarbeiter, sich
ehrenamtlich zu engagieren und unterstützt diese Mitarbeiterprojekte
mit jeweils bis zu 2.000 Euro. Dritte Säule ist eine
Punkte-Spendenaktion. Seit Juni 2016 können Kunden gesammelte
CHECK24-Punkte spenden und damit Kinderhilfsorganisationen
unterstützen. CHECK24 verdoppelt die gespendeten Punkte und konnte so
bereits über eine Million Euro sammeln.

Über den Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband e.V.

Als Zusammenschluss der Selbsthilfevereine des Blinden- und
Sehbehindertenwesens bündelt und koordiniert der DBSV das bundesweite
Handeln und Auftreten von 20 Landesvereinen. Die Landesvereine selbst
vertreten die Interessen der blinden und sehbehinderten Menschen auf
Länderebene. Das Angebot der Selbsthilfevereine ist einzigartig, denn
nur hier wird Betroffenen von Betroffenen geholfen. Patienten, die
mit einer Augenerkrankung konfrontiert sind, treffen auf Menschen,
die einmal in der gleichen Situation waren und deshalb ganz genau
wissen, wie man sich nach einer solchen Diagnose fühlt. Die Netzwerke
der Selbsthilfe informieren zudem über medizinische Fragen und helfen
in sozialen und rechtlichen Angelegenheiten. Zahlreiche
spezialisierte Fachdienste und Einrichtungen unterstützen im
Berufsleben, beraten über Hilfsmittel, verleihen Hörbücher, bieten
Veranstaltungen, Erholungsreisen und Kurse zur Bewältigung des
Alltags wie auch zur Verbesserung der Mobilität. www.dbsv.org

Kontakt Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband e.V.
Cornelia Weiß, Tel. +49 30 28 53 87-161, c.weiss@dbsv.org

Über CHECK24:

CHECK24 ist Deutschlands größtes Vergleichsportal. Der kostenlose
Online-Vergleich zahlreicher Anbieter schafft konsequente Transparenz
und Kunden sparen durch einen Wechsel oft einige hundert Euro.
Privatkunden wählen aus über 300 Kfz-Versicherungstarifen, über 1.000
Strom- und über 850 Gasanbietern, mehr als 30 Banken, über 250
Telekommunikationsanbietern für DSL und Mobilfunk, über 5.000
angeschlossenen Shops für Elektronik, Haushalt und Autoreifen, mehr
als 150 Mietwagenanbietern, über 1.000.000 Unterkünfte, mehr als 700
Fluggesellschaften und über 90 Pauschalreiseveranstaltern. Die
Nutzung der CHECK24-Vergleichsrechner sowie die persönliche
Kundenberatung an sieben Tagen die Woche ist für Verbraucher
kostenlos. Von den Anbietern erhält CHECK24 eine Vergütung. Das
Unternehmen CHECK24 beschäftigt gut 1.000 Mitarbeiter gruppenweit mit
Hauptsitz in München.

Pressekontakt:
Florian Stark, Public Relations Manager,
Tel. +49 89 2000 47 1169, florian.stark@check24.de

Original-Content von: CHECK24 GmbH, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 30. November 2018. Abgelegt unter Freizeit, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste