Cool und elegant in Istanbul: The Marmara Hotels begeistern mit stylishen Hotels in der goldenen Stadt

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten |


Der Countdown läuft: Istanbul wird europäische Kulturhauptstadt 2010. Schon jetzt zieht die goldene Stadt der Minarette und Paläste die Welt in ihren Bann mit ihrem einzigartigen Mix aus Trend und Tradition, Europa und Orient und Kunst und Kultur.

Hoch über dem Puls der Stadt erstreckt sich das 5-Sterne Luxushotel The Marmara Istanbul in den Himmel der türkischen Weltmetropole. 375 moderne Zimmer und Suiten bieten spektakuläre Ausblicke über das Goldene Horn, den Bosporus und die pulsierende Stadt. Das elegante Hotel liegt unmittelbar am berühmten Taksim Square im Herzen der Metropole. Seit 1975 eng verbunden mit der Geschichte von Istanbul gilt das Hotel heute als ein Wahrzeichen der Stadt. 2004 wurde es Schauplatz in Fatih Akin’s Film Gegen die Wand. Das besondere Highlight über den Wolken der Stadt: ‚The Marmara Club’ – Das exklusive Hotel im Hotel. 82 der insgesamt 375 Zimmer und Suiten des Hotels befinden sich in den obersten fünf Etagen des 85 Meter hohen Gebäudes und bilden ‚The Marmara Club’. Im Service inbegriffen ist u.a. eine eigene Rezeption, ein persönlicher Limousinen-Service und „All-Day-Dining“ in der glamourösen Club Lounge im 18. Stock des Hotels mit 360° Panorama über das funkelnde Istanbul.

Das junge und stylishe Designhotel The Marmara Pera eröffnete 2004 im historischen Stadtteil Pera. Künstlerisches Flair füllt die kleinen Gassen. In den Designer-Boutiquen, trendigen Restaurants, wie dem 360° oder dem Lokanta und den angesagtesten Cafes, Bars und Clubs der Stadt trifft sich die Avantgarde von Istanbul mit dem internationalen Jet Set. Das post-minimalistisch gestaltete Luxusquartier vereint die Nostalgie der Dreißiger Jahre mit coolem Retro-Chic der Siebziger Jahre. 203 Zimmer und Suiten mit tieflila Wänden und schokobraunen Vorhängen versprechen fantastische Weitblicke über das antike Istanbul. Den Ausblick toppt „Mikla“: Das wohl hippste Restaurant der Stadt verwöhnt mit türkisch-skandinavischer Fusions-Küche in der höchsten Etage des Hotels. Star- und Chefkoch Mehmet Gürs gilt als die türkische Antwort auf Jamie Oliver. So schmeckt Istanbul!

Das historisches Herrenhaus The Marmara Esma Sultan erstrahlt in neuem Glanz unmittelbar an den Ufern des berühmten Bosporus. Im Herzen der Stadt gelegen ist es ein Relikt des „Goldenen Zeitalters“ von Istanbul. Noch heute trägt es den Namen seiner einstigen Schlossdame: Esma Sultan, die Tochter des 32. Ottoman Sultan Abdülaziz, residierte hier Ende des 19. Jahrhunderts. Nach aufwendigen Sanierungsarbeiten verzaubert der prunke Palast mit einem Mix aus moderner Architektur und dem Charme vergangener Zeiten. Der ursprüngliche Charakter der Fassade wurde bewahrt. Im Innern verbinden modernes Stahl und Glas die alte Bausubstanz zu der wohl spektakulärsten Eventlocation der Stadt. Der Blick über den Bosporus und die liebevoll verzierte Moschee von Ortaköy ist magisch. The Marmara Esma Sultan bietet Platz für bis zu 3.000 Gäste und ist der ideale Veranstaltungsort für Hochzeiten, Tagungen und Meetings im schillernden Istanbul.

Günstige Flüge nach Istanbul werden z.B. von Öger Tours ab den großen deutschen Flughäfen angeboten. Informationen und Buchungen unter: www.flyoeger.com.

Informationen zu den Hotels und Buchungen direkt unter www.TheMarmaraHotels.com.

Beitrag von auf 26. Januar 2009. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste