Countdown für den Biathlon Weltcup 2020 in Ruhpolding

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen,Vermischtes |


Biathlon Weltcup Männerwettkampf (Ruhpolding Tourismus GmbH)
 

Der Biathlon Weltcup (14.–19.01.20) in der Chiemgau Arena Ruhpolding zählt zu den Highligh ts des nordischen Rennsportkalenders im Winter 2019/20. Die ersten Kategorien sind schon ausverkauft. Wer hautnah dabei sein will, sollte jetzt auf der Zielgerade Gas geben.

Biathlon ist die beliebteste Wintersportart der Deutschen – und Ruhpolding ein „Großkaliber“ in der Sportart. Der Ort ist bayerischer Olympiastützpunkt und DSV-Bundesleistungszentrum für Biathlon und Ski Nordisch. Alle Jahre geht in der Chiemgau Arena der BMW IBU Biathlon Weltcup (14.–19.01.20) in Szene. Die internationale Langlauf-Elite und die Top Athleten des Deut-schen Skiverbandes matchen sich bei spannenden Staffelläufen (17.–18.01.20), Sprints (15.–16.01.20) und Verfolger-Bewerben (19.01.20). Ruh-polding ist die fünfte von zehn Stationen im Winter 2019/20 und markiert somit wieder die Halbzeit im Biathlon-Weltcup. Der Tross der Athleten kommt un-mittelbar von Oberhof nach Ruhpolding und zieht danach Richtung Slowenien weiter.

Ruhpolding „schießt“ sich auf den Biathlon ein

Gefeiert werden die Biathlon-Stars bei der großen Eröffnungsfeier (14.01.20) und natürlich bei den allabendlichen Siegerehrungen des BMW IBU Biathlon Weltcups im Championspark mitten in Ruhpolding. Dazu öffnen an allen fünf Tagen die „Feierhütten“ ihre Läden für den Staff und alle Biathlon-Fans. Freitags und samstags gehen große Partys im Kurhaus über die Bühne, mit Tobi Regner und den Tobros (17.01.20) sowie der Bayern 1 Disco (18.01.20). Außerdem gibt es wieder die Möglichkeit, während des Weltcups einen Blick hinter die Kulissen der Chiemgau Arena zu werfen: Bei der Weltcup-Tour durchs Stadion entdeckt man backstage, was die über 1.000 ehrenamtlichen Helfer alles leisten, damit eine Weltcupveranstaltung dieses Kalibers überhaupt über die Bühne gehen kann.

Erste Kategorien bereits ausverkauft

Die internationalen Athleten loben immer wieder die gute Stimmung unter den Zuschauern in der Ruhpoldinger Chiemgau Arena. Das Stadion fasst zwar 25.000 Personen, doch für das Biathlon-Highlight des Winters 2019/20 sind bereits die ersten Kategorien ausverkauft. Noch gibt es Sitzplätze auf der neu aufgebauten Sonnentribüne und Stehplätze auf der Haupttribüne am Schießstand in „Schussweite“ zu den Stars. Doch jetzt ist höchste Zeit, seinen Lieblingsplatz zu buchen, weil die Auswahlmöglichkeiten jeden Tag kleiner werden. Damit man keinen überhöhten Preisen „aufsitzt“, bezieht man seine Tickets am besten über die offiziellen Vorverkaufsstellen in ganz Deutsch-land oder im Ruhpoldinger Ticketshop unter www.biathlon-ruhpolding.de. Auch auf Nummer sicher geht, wer sein Ticket telefonisch, persönlich oder per Mail in der Tourist Info Ruhpolding bestellt.

100 Jahre Skiclub Ruhpolding

2020 wird auch das Jubiläum 100 Jahre Skiclub Ruhpolding gefeiert. Man darf gespannt sein, was die Mitglieder eines der größten Skiclubs Deutsch-lands dazu auf die Brettln stellen. Die nordische Weltelite hält ihre Sportart auch im Hochsommer am Laufen, bei der Sommer-Weltmeisterschaft (19.–23.08.20) auf Skirollern. www.chiemgau-arena.de

Biathlon Weltcup (14.–19.01.20) – Chiemgau Arena Ruhpolding
14.01.20: Große Eröffnungsfeier im Championspark
15.01.20, 14:30 Uhr: Sprint Frauen – 16.01.20, 14:30 Uhr: Sprint Männer
17.01.20, 14:30 Uhr: Staffel Frauen – 18.01.20, 14:15 Uhr: Staffel Männer
19.01.20, 12:15 Uhr: Verfolgung Frauen – 14:30 Uhr: Verfolgung Männer

Vorschau: 19.–23.08.20 – Sommer-Weltmeisterschaft Ski nordisch

3.511 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Beitrag von auf 22. November 2019. Abgelegt unter Urlaub & Reisen, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste